• Kolloquium Industrieböden

    Kolloquium Industrieböden

    03. und 04. März 2020

  • Kolloquium Industrieböden

    Kolloquium Industrieböden

    03. und 04. März 2020

10. Kolloquium Industrieböden - 3. und 4. März 2020

Nachlese

Am 03. und 04. März trafen sich annähernd 200 Fachleute aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Ungarn zum 10. Kolloquium Industrieböden.

Mit rund 50 Plenar- und technischen Vorträgen wurden die neuesten Erkenntnisse rund um die Planung, die Ausführung und die Nutzung von Industrieböden vorgestellt und von den Teilnehmern lebhaft diskutiert. Wie von den vorhergehenden Veranstaltungen gewohnt, kamen alle Themen rund um den beschichteten und unbeschichteten Betonboden und Estrich zur Sprache, die technischen und normativen Bedingungen ebenso wie die wirtschaftlichen und handwerklichen Voraussetzungen. Neue Mess- und Prüftechniken wurden ebenso thematisiert wie neue Materialien auf der zementgebundenen und der kunststoffgebundenen Seite oder betontechnologische Besonderheiten. Weitere Schwerpunkte waren die Analyse von Schäden und die Möglichkeiten der Vermeidung und Behebung von Schäden sowie Themen zur Schleiftechnik oder zum Bauen im Bestand.

Während in den Sessions Vorträge und Diskussionen zu ausgewählten Fachthemen stattfanden, boten die Pausen, die Abendveranstaltung und insbesondere die Ausstellung mit über 30 Ausstellern vielfältige Möglichkeiten zum Networking, Erfahrungs- und Wissensaustausch, aber auch zur Pflege persönlicher Kontakte rund um das Thema Industrieboden.

Ein besonderer Dank gilt dem Programmausschuss unter Leitung von Prof. Dr. Klaus Littmann für die Festlegung der Themenschwerpunkte der Fachtagung, die Begutachtung und Auswahl der eingereichten Vorträge sowie die Moderation der einzelnen Sessions, sowie allen Referenten, die mit ihren Vorträgen maßgeblich die Qualität des Kolloquiums bestimmt haben.

Auch die Vorboten der Corona-Krise, wie Desinfektionsmittel und reichlich Papiertücher für alle, konnten nicht verhindern, dass die Fachtagung rundum gelungen verlief.

Tagungshandbuch

Das umfangreiche Tagungshandbuch ist in gedruckter und digitaler Ausgabe im expert verlag, Tübingen erschienen: 10. Kolloquium Industrieböden. Tagungshandbuch 2020.

Ansprechpartner

TAE Mitarbeiter

Bauwesen, Energieeffizienz und Umwelt

Dipl.-Wirt.-Ing. (FH) Dipl.-Ing. Gregor Reichle
gregor.reichle@tae.de
Telefon +49 711 3 40 08-57
Telefax +49 711 3 40 08-65

Technische Akademie Esslingen - TAE

Assistentin der Geschäftsfeldleitung Bauwesen

Martina Fischer
martina.fischer@tae.de
Telefon (07 11) 3 40 08 - 35
Telefax (07 11) 3 40 08 - 65

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum