Fachtagung Industrie 4.0 und das Internet of Things

Mutige Digitalisierer - wir zeigen Best Practices

21. und 22. November 2018
in Ostfildern bei Stuttgart

 

 

Viele reden von Industrie 4.0 und dem Internet der Dinge – wir nicht: auf dieser TAE-Fachtagung zeigen wir Ihnen wie die praktische Anwendung gelingt und die Digitalisierung in der Industrie erfolgreich umgesetzt werden kann.
Dabei geht es nicht nur darum, wie große Unternehmen dies erfolgreich meistern, sondern und gerade auch kleine und mittlere Unternehmen davon profitieren können. Doch wie geht man das an, was sind die notwendigen Schritte, wo liegen die Erfolgsfaktoren?
KMUs, IT-Anbieter und „Global Player“ diskutieren gemeinsam über diese Fragen der digitalen Zukunft. An zwei Programmtagen erleben Sie hautnah span-nende Key-Notes und Vorträge, in denen Experten aus Industrie und Wissenschaft Praxisbeispiele präsentieren und zur Diskussion in Ihrer Anwendung stellen. In der begleitenden Fachausstellung werden Beispiele dieser Best-Practice-Anwendungen präsentiert. Sie erhalten dazu wertvolle Hintergrundinformationen und haben die Möglichkeit zur Vernetzung mit den Fachexperten.

Das Programm der Fachtagung finden Sie in Kürze hier.

Teilnehmerkreis

Mittelständische und kleine Unternehmen, Technische Leiter, Entwicklungs-, Produktions-, Fertigungs-,IT-Leiter, Leiter von Industrie 4.0-Projekten, technische und kaufmännische Führungskräfte und Entscheider, Geschäftsführer kleiner und mittlerer Unternehmen.

Organisation

Dipl.-Kffr. Tina Heine

Betriebswirtschaft und Arbeitskompetenz

Dipl.-Kffr. Tina Heine
tina.heine@tae.de
Telefon +49 711 3 40 08-71
Telefax +49 711 3 40 08-27

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum