Teilnahmevoraussetzungen für die Weiterbildung zur Lehr- MTA

Die Weiterbildung wendet sich an:

  • Personen mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung als MTA (Labor oder Radiologie) und einer zweijährigen Berufstätigkeit nach Abschluss der Ausbildung;
  • bereits an Lehranstalten tätige MTA-Lehrer/-innen, die keine formale Weiterbildung haben und diese nachholen möchten.

Wir gehen davon aus, dass die Teilnehmer im Berufsleben stehen. Aus diesem Grund  ist die Weiterbildung berufsbegleitend angelegt.

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum