Symposium Elektromagnetismus

8. und 9. März 2018
an der Hochschule Heilbronn, Campus Künzelsau,
Reinhold-Würth-Hochschule

Nachlese Symposium Elektromagnetismus 2018

Am 8. und 9. März 2018 war das Symposium Elektromagnetismus wieder zu Gast an der Hochschule Heilbronn, Campus Künzelsau. Hochschule Heilbronn, VDE und Technische Akademie Esslingen veranstalten das Symposium gemeinsam.
Bei der Begrüßung der Teilnehmer stellte Prof. Ulm die große Bandbreite der Vorträge zu allen Gebieten des Elektromagnetismus vor, obwohl ein kleiner Fokus auf die elektrische Antriebstechnik nicht zu leugnen war. Diese Technologie erlebt derzeit einen Hype, hauptsächlich verursacht durch Elektromobilität und Energieeffizienz.
Vorträge zu Hysteresekupplungen, Magnetventiltechnologien, elektrischen Maschinen, Dauermagneten u.w. wechselten sich ab – aber eines war allen Präsentationen gemeinsam – der Einsatz von Simulationstools. Besondere Aufmerksamkeit erreichte Maximilian Schautzgy von ETO MAGNETIC GmbH mit seinem Vortrag über „Magnetische Formgedächtnismaterialien für effiziente, intelligente und schnelle Aktorsysteme“, die auch live in der Ausstellung zum Testen bereit standen. Damit war der Abend schnell erreicht und in der Mensa gingen beim gemütlichen Get-together die Gespräche weiter.
Der zweite Tag behandelte die Modellierung und Auslegung magnetischer Kreise für Kochfelder genauso wie für Mikrotransformatoren oder Kreisleiteranordnungen für gedruckte Induktivitäten.
Nach den durchweg positiven Rückmeldungen der Teilnehmer und Referenten wird für das nächste Jahr bereits die Fortsetzung der Veranstaltung geplant, ist sie doch das einzige Fachsymposium zu Elektromagnetismus in Deutschland. Dann an der TAE in Ostfildern am 14. und 15. März 2019.

Hier einige Impressionen der Veranstaltung:

Organisation und Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Roland Bach

Elektrotechnik, Elektronik und Energietechnik
Informationstechnologie

Dipl.-Ing. Roland Bach
roland.bach@tae.de
Telefon +49 711 3 40 08-14
Telefax +49 711 3 40 08-65

Andrea Zeh
andrea.zeh@tae.de
Telefon +49 711 3 40 08-52
Telefax +49 711 3 40 08-65

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum