Requirements Engineering - WBT

Kurs zur Vorbereitung der IREB-Prüfung zum Certified Professional for Requirements Engineering CPRE Foundation Level

In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Informatik (GI)

Auf einen Blick

E-Learning
in

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

Preis: 1.010 EUR(inkl. MwSt.)

Veranstaltung Nr. 80027.00.001


Inhouse Training anfordern

Infomaterial anfordern

Seminar weiterempfehlen


Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

Dieser Kurs vermittelt umfassend die Grundlagen des Requirements Engineering und ist geeignet zur Vorbereitung der Prüfung zum Certified Professional for Requirements Engineering CPRE Foundation Level. Die Prüfung ist nicht Teil des Kurses. Nähere Informationen zum Zertifikat finden Sie auf der Webseite des International Requirements Engineering Board IREB: http://www.certified-re.de/

Die Teilnehmer erhalten als Schulungsmaterial das Buch „Basiswissen Requirements Engineering“ (Klaus Pohl, Chris Rupp: Basiswissen Requirements Engineering. dpunkt.Verlag, 2009)

Inhalte der Schulung:
1. Grundlagen und Begriffe
2. System und Systemkontext abgrenzen
3. Anforderungen ermitteln
4. Dokumentation von Anforderungen
5. Natürlichsprachliche Dokumentation von Anforderungen
6. Anforderungen modellbasiert dokumentieren
7. Anforderungen prüfen und abstimmen
8. Anforderungen verwalten
9. Werkzeugunterstützung

Voraussetzung, die die Teilnehmer mitbringen müssen: keine

Technische Voraussetzungen: Sie benötigen lediglich einen Internetzugang und einen Browser.

Methodik: Die Teilnehmenden lernen die Grundlagen des Requirements Engineering laut IREB-Lehrplan durch Videos. Insbesondere üben sie die Anwendung der Konzepte in einer Fallstudie und das Wiedergeben dieses Wissens durch Multiple Choice Prüfungen und bereiten so die Prüfungssituation vor.

Ziel des Seminars

Die Teilnehmer kennen das Wissen, das bei der IREB-Prüfung zum Certified Professional for Requirements Engineering CPRE Foundation Level abgeprüft wird.

Umfang: 10 Video-Lektionen von insgesamt 7 Stunden Dauer. Hinzu kommen noch ca. 15 Stunden Kurszeit für die individuelle Bearbeitung von Online-Übungen.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen
ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Alle in das Requirements Engineering involvierte Personen, also Berater, Projekt- und IT-Manager, Fachexperten, Systemanalytiker und Softwareentwickler

Termine & Preise

Extras

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer 1.010 EUR(inkl. MwSt.).

Die nächsten Termine

Termine fortlaufend

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum