Bauen in Boden und Fels

Auf einen Blick

Kolloquium
neuer Termin in Planung in Ostfildern

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

Veranstaltung Nr. 50018.00.005


Inhouse Training anfordern

Infomaterial anfordern

Seminar weiterempfehlen


Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

> Gründungen
> Erd-/Wasser-/Verkehrswasserbau
> Baugrunderkundung/Baugrundbeschreibung
> Baugruben
> Monitoring/Messen/Überwachen



> Spezialtiefbau
> Maßnahmen zum Grundwasserschutz
> dynamische Beanspruchung
> Pfähle/Anker
> Tunnelbau
> Stützbauwerke


Ziel des Seminars

Ziel der Veranstaltung ist, den praxisbezogenen Stand des Wissens für das Bauen in Boden und Fels
darzustellen, und einen vielseitigen Austausch zu ermöglichen. Daher werden neben Plenarvorträgen zu herausragenden Projekten des Grund- und Tunnelbaus sowie zu Weiterentwicklungen der technischen Regelwerke und der modellbasierten Projektbearbeitung parallel verlaufende Sitzungen angeboten, bei denen auch ausreichend Zeit für Diskussionen gegeben ist.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen
ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Das Kolloquium richtet sich an Ingenieure und Naturwissenschaftler, die in planenden oder beratenden Büros, ausführenden Firmen, Verwaltungen, Hochschulen und Verbänden an der Weiterentwicklung von Bautechnik und Bauverfahren in Boden und Fels arbeiten.

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die nächsten Termine

neuer Termin in Planung

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum