Boxenstopp für Führungskräfte

Kompakte Impulse für den Führungsalltag

Auf einen Blick

Online-Kurs
6 Live-Online-Module à 120 Minuten; Beginn jeweils 9:30 Uhr 19.03.2020 - 17.09.2020 in

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 1.250,00(MwSt.-frei)

Veranstaltung Nr. 39007.00.001


Referentin:
S. Dundler, B.A.
A Step Ahead, Personalentwicklung mit Weitblick, Burgau

Veranstaltungsprogramm Boxenstopp%20f%C3%BCr%20F%C3%BChrungskr%C3%A4fte als PDF zum DownloadVeranstaltungsprogramm

Seminar weiterempfehlen

Inhouse-Training anfordern


Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

Sie sind erfolgreich und verfügen über viel Erfahrung beim Führen von Menschen. Bestimmt beschäftigen Sie sich regelmäßig mit Ihrer persönlichen Weiterentwicklung und nutzen dazu vermutlich auch Seminare. Hand aufs Herz: Wieviel davon konnten Sie wirklich in Ihren eigenen Arbeitsalltag transferieren?
Die Zeit steht nicht still, und unsere Arbeitswelt verändert sich. Dies ist eine Herausforderung für Unternehmen, Führungskräfte und Mitarbeiter.

Ziel der Weiterbildung

In der Live-Online-Seminarreihe erhalten Sie im aktiven Austausch mit Trainer und Teilnehmern kurze und knackige Impulse für Ihren Führungsalltag – mit besonderem Fokus auf den Transfer.

METHODIK
Das Training besteht aus 6 Live-Online-Modulen à 120 Minuten.
Neben dem Input der Trainerin leben diese Kurztrainings vom Austausch der Teilnehmer. Im virtuellen Klassenzimmer stehen hierzu unterschiedliche Arbeitsräume zur Verfügung.

BUCHUNG
Jedes Modul ist auf Anfrage einzeln buchbar. Bei Buchung aller 6 Module erhalten Sie ein Modul gratis.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

> Fach- und Führungskräfte aller Branchen und Bereiche
> Teamleitung
> Projektleitung
> Gruppen-/Bereichsleitung
> Vorstand, Geschäftsführung
> Mitarbeiter/-innen mit Führungsverantwortung

Inhalte

Donnerstag, 19. März 2020
9:30 bis 11:30 Uhr

Modul 1: Aktiv führen in Veränderungsprozessen –
Gestalten Sie aktiv Veränderungsprozesse als Führungskraft und nehmen Sie Ihre Mitarbeiter mit

Wie geht es Ihnen persönlich in unserer dynamischen Arbeitswelt? Veränderungen stehen auf der Tagesordnung. Von Führungskräften wird erwartet, dass sie mit gutem Beispiel vorangehen und ihre Mitarbeiter optimal auf dem Weg begleiten. Das Modul zeigt Ihnen, was Sie als Führungskraft dafür benötigen und wie Sie Ihre Mitarbeiter dabei gut unterstützen können.
> Welche Emotionen lösen Veränderungen bei Menschen aus?
> Reflektieren Sie eigene Veränderungstendenzen
> Rolle der Führungskraft in Veränderungsprozessen
> Wie geben Sie als Führungskraft Orientierung?
> Wie involvieren Sie Mitarbeiter?


Donnerstag, 23. April 2020
9:30 bis 11:30 Uhr

Modul 2: Aufgaben strukturieren und Prioritäten setzen –
Behalten Sie den Überblick und unterscheiden Sie weniger Wichtiges von Wichtigem

Die Aufgaben stapeln sich auf dem Schreibtisch, das E-Mail-Postfach quillt über, die To-do-Listen werden lang. Der normale Alltag einer Führungskraft. Geht Ihnen dies auch so? Es ist nicht leicht, den Überblick zu behalten und weniger Wichtiges von Wichtigem zu unterscheiden.
Mit der Priorisierung behalten Sie Ihren Energiehaushalt im Griff.
> Was bedeutet priorisieren, und wo fange ich an?
> Priorisierungsmethoden – Klassiker oder vermeintliche Banalitäten?
> Wie beeinflusst meine Persönlichkeit meine Priorisierung?
> meine eigene Strategie und erste nächste Schritte definieren


Donnerstag, 14. Mai 2020
9:30 bis 11:30 Uhr

Modul 3: Entscheidungen bewusst treffen –
Verkürzen Sie langwierige Entscheidungsprozesse im beruflichen Alltag

Wie entscheidungsfreudig sind Sie? Werden Sie manchmal durch fehlende Entscheidungen von Kollegen oder Kunden ausgebremst? Lange Entscheidungsprozesse im beruflichen Alltag binden Kapazitäten. Einfache Entscheidungsmethoden entlasten Sie in Ihrem Alltag.

> Warum zögern wir manche Entscheidungen hinaus?
> Welche Bedeutung hat das Bauchgefühl?
> Welche Methoden helfen Ihnen, Einzel- und Teamentscheidungen zu treffen?


Donnerstag, 18. Juni 2020
9:30 bis 11:30 Uhr

Modul 4: Wirksam delegieren –
Beenden Sie Missverständnisse und werden Sie wirksam in Ihrer Delegation

Spüren Sie gelegentlich Frust, wenn Sie eine Aufgabe an einen Mitarbeiter delegieren? Haben Sie den Eindruck, nicht verstanden zu werden, oder sind Sie vom Ergebnis enttäuscht? Oft ist dies die Realität im Führungsalltag.
Beenden Sie Missverständnisse, und delegieren Sie wirksam.
> Stolpersteine beim Delegieren
> Voraussetzungen für effizientes Delegieren
> die wichtigsten Prinzipien wirksamer Delegation


Donnerstag, 16. Juli 2020
9:30 bis 11:30 Uhr

Modul 5: Zeitmanagement, das wirklich funktioniert –
Verstehen Sie, was noch hinter wirksamem Zeitmanagement steckt: Ihre Persönlichkeit

Haben Sie schon einmal ein Zeitmanagement-Seminar besucht? Vielleicht sogar die Eisenhower-Matrix oder die ABC-Analyse im eigenen Alltag ausprobiert? Vielleicht haben Sie auch schon ein ganz gut funktionierendes System im Umgang mit Ihren Aufgaben und E-Mails.
Die Erfahrung zeigt, dass hinter wirksamem Zeitmanagement noch mehr steckt: Ihre Persönlichkeit.

> Welchen Einfluss hat die Persönlichkeit auf Ihren Erfolg im Zeitmanagement?
> von Lerchen und Eulen – kann jeder zur gleichen Zeit?
> Tipps und Tricks, wie Sie wirklich dran bleiben


Donnerstag, 17. September 2020
9:30 bis 11:30 Uhr

Modul 6: Konflikte: das Salz in der Suppe –
Warum wir Konflikte brauchen, um wirklich kreativ zu sein, und wie Sie sie als Führungskraft professionell managen

Konflikte gehören dazu, wenn Menschen miteinander arbeiten. Konflikte benötigen wir auch, um innovativ und kreativ zu sein. Wichtig ist dabei, Konflikte professionell zu managen und die positiven Effekte nutzbar zu machen.
> Konflikte und ihre Dynamik
> das eigene Konfliktverhalten bewusst machen und dadurch die eigene Konfliktfähigkeit verstehen
> Strukturen von Konfliktsituationen erkennen und lösungsorientiert angehen
> erfolgreiche Kommunikation bei Konflikten


Jedes Modul ist auf Anfrage einzeln buchbar. Bei Buchung aller 6 Module erhalten Sie ein Modul gratis.

Referenten

Referentin:
Sandra Dundler, B.A.
Beraterin, (Live-Online-)Trainerin, Coach, Teamentwicklerin, A Step Ahead, Burgau,

Termine & Preise

Extras

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 1.250,00(MwSt.-frei).

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
19.03.2020, 9:30 Uhr Boxenstopp für Führungskräfte Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 1.250,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum