Das St. Galler Management Modell

Erfolgreich Führen mit dem bewährten Management-System

Auf einen Blick

Premium Seminar
neuer Termin in Planung in Ostfildern
Veranstaltung Nr. 35007.00.001


Inhouse Training buchen

Infomaterial anfordern

Seminar weiterempfehlen

Beschreibung

Die raschen Veränderungen sorgen für Turbulenzen in der Führung von Unternehmen. Schneller Technologiewandel, neue Geschäftsmodelle und die steigende Komplexität der Geschäfte erfordern neue Führungssysteme. Normatives, strategisches und operatives Handeln sind zu verzahnen.

Das St. Galler Management Modell versetzt Führungskräfte in die Lage, effektiv in kurzer Zeit wichtige Entscheidungen für die Zukunftssicherung der Unternehmung zu treffen.

Das Modell wurde an der Hochschule St. Gallen (HSG) als ganzheitliches Managementkonzept entwickelt und von Johannes Rüegg-Stürm weiterentwickelt. Die Management Philosophie des ganzheitlichen St. Galler Modells lautet: Prozesse vernetzt denken – unternehmerisch handeln – als Persönlichkeit überzeugen.
Die Klarheit dieses Modells, seine optimale Vereinfachung komplexer Management-Zusammenhänge und seine unmittelbare Anwendung in der Praxis sind einzigartig.

Methodik
> Sie lernen ein bewährtes Management-Modell des vernetzten Denkens, Handelns und Entscheidens kennen, das Sie in Ihrer Unternehmung in der strategischen und operativen Führung einsetzen können
> die praxiserprobten ganzheitlichen Management-Methoden werden mit Fallbeispielen verdeutlicht
> Sie erhalten Checklisten und Handlungsempfehlungen zur Umsetzung des St. Galler Modells in Ihrem Unternehmen

Ziel des Seminars

Aufgrund der steigenden Anforderungen werden in immer kürzer werdenden Abständen wegweisende Entscheidungen getroffen. Das St. Galler Management Modell ist die führende Management-Philosophie, mit der Sie den gestiegenen Herausforderungen des Managements gerecht werden.
Das St. Galler Management Modell revolutioniert das unternehmerische Denken und Handeln. Es ermöglicht vernetztes Denken, Handeln, Entscheiden und Umsetzen.
Die Top-Unternehmen der DACH-Region nutzen diese Chancen systematisch. Lernen Sie von den Besten!

> erfolgreicher Umgang mit steigender Komplexität und Dynamik = Dynaxity
> vernetztes Denken, Handeln und Entscheiden
> erfolgversprechende Strategien entwickeln, in der Praxis umsetzen
> das St. Galler Management Modell als systematisches Leitbild
> Gesetze erfolgreicher Führung: Instrumente der Effektivität und Effizienz
> aktives Innovations- und Technologiemanagement
> Performance Measurement & Controlling aller Prozesse
> St. Galler Management Scorecard®

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen
ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Vorstand/Geschäftsführung, Geschäftsleitung, Leiter von Geschäftsbereichen und Unternehmenssparten, Kaufmännische Leiter, Business Development, HR, Change Manager

Seminarthemen im Überblick

Stand der letzten Durchführung:

Donnerstag, 23. und Freitag, 24. März 2017
9.00 bis 12.15 und 13.45 bis 17.00 Uhr

Herausforderungen durch Digitalisierung, Globalisierung und Industrie 4.0

Die Kunst, ganzheitlich zu führen

Unternehmerische Entscheidungen systematisch und ganzheitlich treffen und umsetzen

Strategisches Management implementieren

Operatives Management implementieren

Innovationsmanagement als treibender Faktor

Marktmanagement der bestehenden Geschäfte

Marktmanagement der neuen Geschäfte

Ergebnis- und wertorientiertes Finanzmanagement

Management der knappen Ressourcen

Der Weg zu Spitzenleistungen

Performance Measurement und Performance Management

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.
Beim gemeinsamen Mittagessen findet ein reger Austausch mit den Referenten statt. Jeder Teilnehmer erhält zu Beginn des Seminars eine Mappe mit ausführlichen Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Teilnehmer begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum