Agile Führung

Wie Sie in dynamischen Zeiten flexibler und Ihre Mitarbeiter selbstständiger werden

Beschreibung

Als Führungskraft sind Sie gefordert, in Zeiten schnellerer Entwicklungen und Veränderungen selbst agil zu werden.
Sie möchten Ihre Organisationseinheit in diesem Prozess wegweisend und motivierend begleiten. Zunächst wollen Sie sich dafür einen Überblick agiler Führungsmethoden verschaffen, und anschließend in Ihrem Einflussbereich passende Anregungen umsetzen.

Methodik
> theoretischer Input im Wechsel mit praktischen Übungen
> Anwendung einiger agiler Elemente im Trainingskontext
> Transfer der Impulse in ausgewählte Praxissituationen

Ziel des Seminars

Sie lernen die Wurzeln und Ziele der agilen Bewegung kennen. Mit den agilen Werten und Prinzipien machen Sie sich vertraut und bereichern damit Ihren eigenen Führungsstil.
Sie lernen vielfältige Methoden und Vorgehensweisen kennen und erleben sie in verschiedenen Übungen selbst. Aus diesem Erleben heraus sind Sie in der Lage, Umsetzungsmaßnahmen für Ihren Führungsalltag hin zu mehr Agilität auszuwählen.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen
ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte sowie Projektleiter, die in ihrem Führungshandeln agil werden wollen.

Seminarthemen im Überblick

Donnerstag, 21. und Freitag, 22. September 2017
1. Tag: 9.00 bis 12.30 und 14.00 bis 18.00 Uhr
2. Tag: 9.00 bis 12.30 und 14.00 bis 17.00 Uhr

Einführung in die agile Welt
> Wo liegen die Wurzeln?
> Was besagt das „agile Manifest“?
> Welches sind wesentliche agile Werte und Prinzipien?

Veränderungen antizipieren und früh erkennen
> Welche Trends und Entwicklungen beeinflussen Ihre Arbeitswelt?
> Wie können Sie Ihre Mitarbeiter wie Sensoren für Veränderungen nutzen?
> Was leiten Sie aus diesen Entwicklungen für Ihre Organisationseinheit ab?

Hohe Kundenorientierung
> Was will Ihr Kunde genau?
> Wie können Sie den Kundenbedarf einfach und fokussiert dokumentieren und vermitteln?
> Wie entwickeln Sie eine konstruktive Haltung zu Änderungen von Anforderungen?
> Wie können Sie frühzeitig und kontinuierlich Nutzen für den Kunden schaffen?

Mitarbeiter orientieren
> Wie führen Sie mittels Vision und Zielbild?
> Welche Kennzahlen und Einschätzungen sind für selbstständig agierende Mitarbeiter hilfreich?

Mitarbeiter empowern
> Was können Sie an Mitarbeiter delegieren?
> Wie begleiten Sie den Prozess hin zu selbstverantwortlichen Mitarbeitern?

Beteiligende Teamarbeit forcieren
> Welche Voraussetzungen braucht es, damit sich Mitarbeiter beteiligen?
> Wie können Sie Teambesprechungen mitwirkend gestalten?
> Wie können Sie Dysfunktionen im Team erkennen und überwinden?
> Wie sind Retrospektiven hilfreich?

Agile Führungskraft
> Wie verändert sich die Rolle der Führungskraft?
> Was ändert sich an Aufgaben, Kompetenzen und Haltungen?
> Welche Führungsansätze gibt es bei hoher Unsicherheit?

Referenten

Referentin:
Dipl.-Betriebsw. Dipl.-Medienwiss. Andrea Koch
Dipl.-Betriebsw. (DH), Dipl.-Medienpraktikerin, Rottenburg

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Teilnehmer begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer 1.280 EUR (mehrwertsteuerfrei), inklusive aller Extras.

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
21.09.2017, 9:00 Uhr Agile Führung Ostfildern 1.280 EUR

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum