Agile Scrum in kleinen und mittelständischen Unternehmen einführen

Wie Projekte in Marketing, Einkauf, Organisationsentwicklung u. a. in Zeiten der Unsicherheit profitieren

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
location_on Präsenz 17.05.2021 - 18.05.2021
9:00 Uhr
in Ostfildern bei Stuttgart

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 1.180,00(MwSt.-frei)
weniger bezahlen – so geht´s
Veranstaltung Nr. 35649.00.001


Referenten:
Dr. R. Fortanier
Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern
J. Kneiding
Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern

Seite Agile%20Scrum%20in%20kleinen%20und%20mittelst%C3%A4ndischen%20Unternehmen%20einf%C3%BChren als PDF speichernSeite als PDF speichern

Seminar weiterempfehlen

Inhouse-Training anfordern


Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

Scrum ist eine beliebte Methode, die sich in der Softwareentwicklung etabliert hat. Sie hält auch im Kontext von Nicht-IT-Projekten Einzug.

Scrum wird heute genutzt, um Hardware, Support, Werbung, Marketing, Purchasing und Organisationsentwicklung zu managen. In Projekten mit vielen Unbekannten verschafft Scrum erhebliche Vorteile. Unternehmen bietet es die Perspektive, die Projektorganisation neu zu ordnen.

Ziel der Weiterbildung

Sie erfahren, wie Sie Agile Scrum-Methoden im Unternehmen einführen und auch im bei Nicht-Softwareprojekten einsetzen können. Das Seminar zeigt außerdem Hindernisse auf, die aus dem Spannungsfeld zwischen Scrum und traditionellem Projektmanagement resultieren.
> Wie gelingt die Umsetzung?
> Was muss beachtet werden?
> Welche Veränderungen zieht es mit sich?
Sie erhalten die nötige Basis, um die Einführung der Projektmethode in Ihrem Unternehmen an den richtigen Stellen voranzutreiben.

METHODIK
Trainer-Impuls, Fallbeispiele, praktische Übungen, Diskussion, Erfahrungsaustausch

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte klein- und mittelständischer Unternehmen, die die Effektivität des agilen Projektmanagements kennenlernen und umsetzen wollen

Inhalte

Montag, 17. Mai 2021
9:00 bis 12:15 und 13:45 bis 17:00 Uhr

Grundlagen: Agiles Manifest, Scrum Guide, Rollen u.a.

Unterschiede zum klassischen Projektmanagement

Wie verändert sich die Unternehmensstruktur?

Projekte identifizieren

Projektteams bilden – die Rollen besetzen

Projektziel formulieren

Sprint-Länge definieren

Events planen

Starten


Dienstag, 18. Mai 2021
9:00 bis 12:15 und 13:45 bis 17:00 Uhr

Scrum Master oder agiler Coach?

Wie wichtig sind Teambuilding, Hindernisse und Konflikte?

Warum Events, und wie gestalte ich sie?

Wie setze ich Artefakte zielgerichtet ein? Kanban-, Backlog- und Sprint-Boards

Herausforderungen bei der Einführung von Scrum

Wie vermeide ich Fehler bei der Einführung?

Referenten

Leitung:
J. Kneiding

Referenten:
Dr. Rüdiger Fortanier
Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern Dr. Rüdiger Fortanier ist Scrum Master und Agiler Coach bei der Pilz GmbH & Co. KG. Er studierte Physik mit Schwerpunkt nichtlineare Dynamik und Chaostheorie und wandte bei seiner Promotion deren Methode in der theoretischen Quantenphysik an. Er kann auf einige Jahre Erfahrung mit den immer dynamischeren und komplexeren Anforderungen in der Produktentwicklung zurückgreifen und ist seit ungefähr zwei Jahren als Scrum Master aktiv, wobei sich sein Arbeitskontext zum unternehmensweiten Agilen Coaching erweitert hat.,
Judith Kneiding
Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern Judith Kneiding ist im Innovationsmanagement bei der Pilz GmbH & Co. KG tätig. Als zertifizierte Trainerin und systemischer Coach (DGfC) gibt sie seit über 15 Jahren Seminare und Workshops. Schwerpunkthemen sind Agile-, Kreativ- und Teambuilding-Methoden sowie Soft Skills. Die Schulungsinhalte praxisnah, interaktiv und abwechslungsreich zu vermitteln ist ihr wichtig. Dabei mixt sie Altbewährtes mit Neuem und Agilem.,

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 1.180,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Fördermöglichkeiten
weniger bezahlen – so geht´s

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
17.05.2021, 9:00 Uhr Agile Scrum in kleinen und mittelständischen Unternehmen einführen Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 1.180,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum