Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz in der Medizin - Kombinationskurs für Ärzte* und MTA

Anwendungsbereiche Röntgendiagnostik, Nuklearmedizin und Strahlentherapie

In Zusammenarbeit mit DIW, VMTB und LÄK

Auf einen Blick

1,5 Tages-Seminar
location_on Präsenz 14.07.2022 - 15.07.2022
9:00 Uhr
in Ostfildern bei Stuttgart

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 260,00(MwSt.-frei)
weniger bezahlen – so geht´s
Veranstaltung Nr. 35613.00.003


Referenten:
Dr. med. Bernd Kircher
Schorndorf
Dr. med. Eric-Alfred Neuschwander
PERTEMPTA GmbH, QM im Gesundheitswesen, Göppingen

Seite Aktualisierung%20der%20Fachkunde%20im%20Strahlenschutz%20in%20der%20Medizin%20%2D%20Kombinationskurs%20f%C3%BCr%20%C3%84rzte%2A%20und%20MTA als PDF speichernSeite als PDF speichern

Seminar weiterempfehlen

Inhouse-Durchführung anfragen


Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

Ziel der Weiterbildung

Dieser Kurs ist vom Regierungspräsidium Tübingen und als Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde im Sinne des § 51 i.V. m. § 48 Abs. 1 Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) anerkannt. Die Anerkennung gilt bundesweit.

Kursunterlagen
Jeder Teilnehmer erhält in gedruckter, zusammengefasster Form die Vortragsskripte, Bezugsquellen für Rechtsvorschriften, Richtlinien, Normen und sonstige Vorschriften, die für die weitere Tätigkeit erforderlich sind, ausgehändigt.

ANERKENNUNG
Die Fortbildung wird von der Landesärztekammer Baden-Württemberg mit 15 Fortbildungspunkten (FP) in der Kategorie H für das Fortbildungszertifikat anerkannt.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmer:innenkreis

Diesen Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für Ärztinnen und Ärzte und für MTRA nach der Richtlinie Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz in der Medizin oder Zahnmedizin bieten wir demzufolge außerhalb des gewohnten Rhythmus‘ an.

Inhalte

Donnerstag, 14. Juli 2022
9:00 bis 12:30 und 13:00 bis 17:15 Uhr
Referent: Dr. med. B. Kircher

Begrüßung/Organisation

StrlSchG, StrlSchV, wichtige Neuerungen

Strahlenbiologie, Strahlenschäden, Dosisbegriffe

Rechtfertigende Indikation, alternative Untersuchungsverfahren

Möglichkeiten der Dosisreduktion für Patient und Personal

Abschlusstestat: Am Ende des Kurstages erfolgt eine schriftliche Prüfung.

Freitag, 15. Juli 2022
9:00 bis 12:30 Uhr
Referent: Dr. med. E. Neuschwander

Praktischer Strahlenschutz in Nuklearmedizin und Strahlentherapie: Sentinel lymph node – Besonderheiten in der Zusammenarbeit von NUK-Medizin, Pathologie und Operation

Neue Therapieverfahren in der Strahlentherapie (u. a. Cyberknife)

Abschlusstestat: Am Ende des Kurstages erfolgt eine schriftliche Prüfung

Referent:innen

Leitung:
Dr. med. Bernd Kircher

Referenten:
Dr. med. Bernd Kircher
ehem. Rems-Murr-Kliniken, KKH-Schorndorf
Dr. med. Eric-Alfred Neuschwander
Geschäftsführer der PERTEMPTA GmbH – Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen, Göppingen,

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 260,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Fördermöglichkeiten
weniger bezahlen – so geht´s

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
14.07.2022, 9:00 Uhr Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz in der Medizin - Kombinationskurs für Ärzte* und MTA Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 260,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum