Analog/Digital- und Digital/Analog-Wandler (ADC, DAC)

Theorie, Anwendungen, Praxisübungen am PC

In Zusammenarbeit mit dem VDE-Bezirksverein Württemberg e.V. (VDE)

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
29.11.2017 - 30.11.2017
9:00 Uhr

in Ostfildern

Preis: 1.100 EUR

Veranstaltung Nr. 35075.00.001


Inhouse Training buchen

Seminar weiterempfehlen

Infomaterial anfordern


Referent:
Dr.-Ing. S. A. Azizi
München

Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

> Einleitung, Überblick: Arbeitsweise eines Wandlers; Abtastvorgang, Shannonsches Abtasttheorem; Aliasing, Imaging; Dimensionierung Antialias-Filter, Rekonstruktion-Filter; Zahlenformate; Codierung; PC-Übung
> ADC-DAC-Wandlungs -Verfahren: Single, Dual-Slope-Verfahren; Wägeverfahren;  Redundante Wandler; Sukzessive Approximation; Delta-Sigma-Verfahren; Flash-(Parallel)-Wandler; Pipeline-Wandler; PCM, DPCM, ADPCM; PC-Übung



> Wandlungsfehler: Quantisierungsfehler; Nullpunkt-Fehler; Linearitätsfehler; Differentielle Nichtlinearität; ENOB-, SINAD-/SNR-Wert; Übersteuerung
> Technische Realisierung: mit diskreten Bauelemente; Integrierte Schaltungen (ICs); System-on-Chip (SOC)
> Performance-Optimierung: Oversampling, Noise Shaping, Dithering
> Anwendungsbeispiele

Ziel des Seminars

Vermittlung fundierter Kenntnisse über die grundlegenden Konzepte (Abtasttheorem, Antialiasing-, Rekonstruktionsfilter Wandlungs-Zahlenformate, Quantisierungsrauschen, Unterabtastung, Überabtastung, Noise Shaping, Dithering, Linearisierung  u. a.), die wichtigsten Wandlungsverfahren, die Herstellungstechnologien, Anwendungen und Marktübersicht. Mit dem Simulationstool Octave (MatLab) werden Konzepte, Verfahren und Weiterverarbeitung der Daten auf dem PC simuliert und geübt. Dabei können auch Problemstellungen aus dem Teilnehmerkreis als Beispiel herangezogen werden.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen
ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Ingenieure aus allen technischen Bereichen, auch Nicht-Ingenieure ausgestattet mit den mathematischen Kenntnissen für Ingenieure, soweit sie an den
Hochschulen und Universitäten vermittelt werden.

Referenten

Dr.-Ing. S. A. Azizi
Advanced Signal Processing Consultant, München

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.
Beim gemeinsamen Mittagessen findet ein reger Austausch mit den Referenten statt. Jeder Teilnehmer erhält zu Beginn des Seminars eine Mappe mit ausführlichen Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Teilnehmer begrenzt um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer 1.100 EUR (mehrwertsteuerfrei), inklusive aller Extras.

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
29.11.2017, 9:00 Uhr Analog/Digital- und Digital/Analog-Wandler (ADC, DAC) Ostfildern 1.100 EUR

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum