Anmeldung, Empfang, Rezeption als Visitenkarte des Hauses

Kundenbetreuung vor Ort professionalisieren

Auf einen Blick

1 Tages-Seminar
location_on Präsenz 18.10.2022 - 18.10.2022
9:00 Uhr
in Ostfildern bei Stuttgart

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 670,00(MwSt.-frei)
weniger bezahlen – so geht´s
Veranstaltung Nr. 33447.00.030


Referentin:
Elke Schulz
Kommunikationskochschule, Esslingen

Seite Anmeldung%2C%20Empfang%2C%20Rezeption%20als%20Visitenkarte%20des%20Hauses als PDF speichernSeite als PDF speichern

Seminar weiterempfehlen

Inhouse-Durchführung anfragen


Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

Wenn Kunden oder Gäste Ihr Unternehmen betreten, vermittelt der Empfang den ersten prägenden und nachhaltigen Eindruck. Konsequente Kundenorientierung und die gute und professionelle Betreuung von Besuchern wirkt imagebildend.

Ziel der Weiterbildung

In diesem Seminar lernen Sie, sich auf unterschiedliche Kunden einzustellen und in Wort und Tat richtig zu reagieren. Eine gute Ausstrahlung und die richtigen Prioritäten verschaffen Ihnen Souveränität und damit mehr Sicherheit auch im Umgang mit schwierigen Kunden und in Stresssituationen. Am Telefon verhalten Sie sich selbstsicher und angemessen.

Methodik
> Vortrag
> Diskussion
> Übungen
> Arbeit in Kleingruppen

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmer:innenkreis

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Empfangsbereich, Rezeption, Anmeldung und Pforte, sowie alle Personen, die Umgang mit Gästen und Kundenbetreuung innerhalb des Unternehmens haben

Inhalte

Dienstag, 18. Oktober 2022
9:00 bis 12:00 und 13:00 bis 17:00 Uhr

Auftritt und Wirkung
> erster Eindruck
> nonverbale Ausdrucksweisen

Kunden als Gäste und Freund/-innen
> empfangen und betreuen
> Telefon und Publikumsverkehr koordinieren
> kundenorientiert kommunizieren
> Small Talk

Zielorientierte Gesprächsführung
> Umgang mit „schwierigen“ Menschen und kritischen Situationen
> Verhalten bei Beschwerden und Reklamationen
> Konfliktbewältigung in Stresssituationen
> Prioritäten setzen unter Zeitdruck
> Selbstmanagement und Umgang mit Stress

Referent:innen

Referentin:
Elke Schulz
Elke Schulz ist Wirtschaftsmediatorin, Kommunikationsexpertin und Konfliktberaterin mit medizinischem Hintergrund. Sie war 20 Jahre in der Diagnostikindustrie unter anderem in verschiedenen Führungspositionen tätig, bevor Sie 2011 ihr eigenes Unternehmen gründete. Mit ihrer Kommunikationskochschule begleitet, berät und trainiert Elke Schulz, durch bewusste Kommunikation das Miteinander zu verbessern leichter zusammen zu arbeiten. Ihre Themenschwerpunkte sind Kommunikations- und Führungstrainings, Integration, Teamentwicklung und Konfliktmanagement. Dabei setzt sie auf die Strategie der gewaltfreien Kommunikation. Mit der entsprechenden Haltung, dem Perspektivenwechsel und ein wenig Unterstützung von außen bringt Elke Schulz Führungskräften bei, Vertrauen aufzubauen, sicherer zu agieren und entspannter zu werden. Dabei hilft ihr ihre offene, klare und sympathische Art, die sie, als Kind des Ruhrgebiets, auszeichnet. Elke Schulz lebt mit ihrem Mann in Esslingen am Neckar und möchte ihre Wahlheimat nicht mehr missen.,

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 670,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Fördermöglichkeiten
weniger bezahlen – so geht´s

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
18.10.2022, 9:00 Uhr Anmeldung, Empfang, Rezeption als Visitenkarte des Hauses Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 670,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum