Argumentieren und überzeugen für Ingenieure/-innen

Andere für die eigenen Ideen durch Persönlichkeit und Argumentation gewinnen

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
26.06.2017 - 27.06.2017
9:00 Uhr
in Zürich
Preis: 1.020 EUR

Veranstaltung Nr. 35013.00.001


Inhouse Training buchen

Infomaterial anfordern

Seminar weiterempfehlen


Referentin:
C. Borisch
Vertriebsmeister, Klettbach

Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

Selbst die beste Idee führt nur zum Erfolg, wenn man sie im richtigen Moment in die richtigen Worte kleidet, und so überzeugend argumentiert.

Im Seminar erhalten Sie sofort anwendbare praktische Tipps, wie Sie in Verhandlungen und anderen Kommunikationssituationen
> authentisch auftreten
> wirkungsstark argumentieren
> spontan das treffende Wort finden
> eigenes Argumentationsverhalten überprüfen und optimieren
> sowohl kraft Person als auch in der Sache ergebnisorientiert „Kino-im-Kopf“ erzeugen und damit überzeugen.

Ziel des Seminars

Das als Workshop durchgeführte Seminar zeigt Ihnen, wie Sie
> fachlich fundiert
> verbindlich in der Form
> anschaulich
> durchsetzungsstark
argumentieren und überzeugen.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen
ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Das Überzeugungstraining richtet sich an Ingenieure, technische Fach-/Führungskräfte, Projektverantwortliche sowie Mitarbeiter von Ingenieur- und Architekturbüros, die Pläne und Ergebnisse „verkaufen“ möchten.

Seminarthemen im Überblick

Montag, 26. und Dienstag, 27. Juni 2017
9.00 bis 12.15 und 13.45 bis 17.00 Uhr

Argumentieren: psychologisch-dynamischer Vorgang der Beteiligten

Techniken der konstruktiv-positiven Gesprächsführung

Strukturaufbau: zielgerichtete Verhandlungen/Argumentationen

Persönliche Wirkungs- und Ausdrucksmittel: bewusster Einsatz

Wirkung des Argumentations-Bauplans

„W=3D-Phänomen“: tiefenpsychologische Wirkung

Einwände und Widerstände: Hebel zur Durchsetzung von Ideen und Vorschlägen

Mit neuem Argumentations-Bewusstsein zum Erfolg

Aggressive Zwischenfragen, Unvorhergesehenes u.a.: schwierige Situationen meistern

Checkliste: Transfer der Seminarinhalte in die tägliche Argumentations-Verhandlungspraxis

Referenten

Referentin:
Cornelia Borisch
Trainer und Berater – Vertriebsmeister, Klettbach,

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.
Beim gemeinsamen Mittagessen findet ein reger Austausch mit den Referenten statt. Jeder Teilnehmer erhält zu Beginn des Seminars eine Mappe mit ausführlichen Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Teilnehmer begrenzt um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer 1.020 EUR (mehrwertsteuerfrei), inklusive aller Extras.

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
26.06.2017, 9:00 Uhr Argumentieren und überzeugen für Ingenieure/-innen Zürich 1.020 EUR

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum