Asiengeschäfte - Business Knigge - Verhandlung - Zusammenarbeit

China und Hongkong, Indonesien, Japan, Korea,
Malaysia, Singapur, Taiwan, Thailand und Vietnam

Auf einen Blick

1 Tages-Seminar
01.07.2019 - 01.07.2019
8:30 Uhr
in Ostfildern

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 620,00(MwSt.-frei)

Veranstaltung Nr. 32825.00.017


Inhouse Training anfordern

Infomaterial anfordern

Seminar weiterempfehlen


Referentin:
Dr. rer. pol. S.-H. Lee-Bollschweiler
Heidelberg

Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

> Asienspezifische interkulturelle Merkmale: Asienländer, asiatische Mentalitäten; gemeinsame Merkmale der Länder; nationale Besonderheiten; soziale Werte und „Beziehung“
> Business Knigge – Verhaltensweise, diverse Etikette: Begrüßung, Kleiderordnung, Visitenkarte; Geschenke, Geschäftsessen; Kommu-

nikation, Körpersprache; Small-Talk, Tabu-Themen; Farben, Symbole
>
Verhandlung – Vorbereitung, erfolgreiche Durchführung: Vorbereitung;
Verhandlungsteam; Präsentation, Protokoll;
Verhandlungsstrategien/-taktiken
> Zusammenarbeit mit asiatischen Klientelen
> Exkurs: Arbeiten in einem asiatischen Unternehmen in Europa

Ziel des Seminars

Dieses Seminar stellt die interkulturellen Besonderheiten und die sich verändernden Verhandlungsrahmenbedingungen in Asien in den Vordergrund. Gerade für kleine und mittelständische Unternehmen ist es notwendig, Mitarbeiter sorgfältig vorzubereiten, um trotz weltweit bekannter Produkte ihr Image im Asiengeschäft zu etablieren und die geschäftlichen Beziehungen aufzubauen.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen
ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Dieses Seminar ist für Fach- und Führungskräfte aus der Forschung und Entwicklung, Export- und Marketingabteilungen, Personalabteilung, Vertrieb, Unternehmer, Mitarbeiter, Länderreferenten und Asiengeschäft Interessierte.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf zehn Personen.

Seminarthemen im Überblick

Stand der letzten Durchführung:

Dienstag, 4. Juli 2017
8.30 bis 11.45 und 13.15 bis 16.30 Uhr

Asienspezifische interkulturelle Merkmale
> Asienländer und asiatische Mentalitäten
> gemeinsame Merkmale der Länder
> nationale Besonderheiten
> soziale Werte und „Beziehung“

Business Knigge – Verhaltensweise und diverse Etikette
> Begrüßung, Kleiderordnung, Visitenkarte
> Geschenke und Geschäftsessen
> Kommunikation und Körpersprache
> Small-Talk- und Tabu-Themen
> Farben, Symbole und Zahlen

Verhandlung – Vorbereitung und erfolgreiche Durchführung Verhandlung erfolgreich?
> Vorbereitung
> Verhandlungsteam
> Präsentation und Protokoll
> Verhandlungsstrategien und -taktiken

Zusammenarbeit mit asiatischen Klientelen
> Kunden: Stellenwert und Umgang, Produktqualität, Marketing, Werbung
> Lieferanten: Lieferbedingungen, Qualitätsorientierung, „Aufnahmeprüfung“
> Mitarbeitern: Personalsuche und Betreuung
> Behörden: Bittsteller, Ratgeber und Helfer
> Exkurs: Technologie- und Know-how-Transfer, Produktpiraterie

Exkurs: Arbeiten in einem asiatischen Unternehmen in Europa
> Unternehmensführung und Management
> formale Veränderungen
> Umgang mit chinesischen Expats und Mitarbeitern

Referenten

Referentin:
Dr. rer. pol. Sung-Hee Lee-Bollschweiler
Hochschuldozentin, Buchautorin und Seminarleiterin, Heidelberg

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 620,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
01.07.2019, 8:30 Uhr Asiengeschäfte - Business Knigge - Verhandlung - Zusammenarbeit Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 620,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum