Asset Management nach DIN ISO 55000 ff. - Kompaktkurs

Steigerung der Wertschöpfung im Anlagenbetrieb

Auf einen Blick

1 Tages-Seminar
location_onvideocam Flex-Option 25.03.2022 - 25.03.2022
9:00 Uhr
in Ostfildern bei Stuttgart

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 575,00(MwSt.-frei)
weniger bezahlen – so geht´s
Veranstaltung Nr. 35753.00.001


Referent:
Bernd Vollmüller
Vollmüller & Reese Beratungsgesellschaft mbH, Geesthacht

Seite Asset%20Management%20nach%20DIN%20ISO%2055000%20ff%2E%20%2D%20Kompaktkurs als PDF speichernSeite als PDF speichern

Seminar weiterempfehlen

Inhouse-Training anfordern


Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

Gerade in anlageintensiven Industrien ist eine optimale Nutzung des vorhandenen Anlagenparks über den gesamten Anlagenlebenszyklus von unternehmenskritischer Bedeutung. Asset Management legt dafür die Basis. Mit der DIN ISO 55000 ff steht nun ein Regelwerk zur Verfügung, dass die Anforderungen an ein Asset Management Managementsystem beschreibt und somit die optimale Ausgestaltung des Asset Management unterstützt.

Ziel der Weiterbildung

In diesem Seminar erhalten Sie einen kompakten Überblick über den Aufbau der DIN ISO 55000 ff. und die Normenanforderungen zum Aufbau eines Asset Managementsystems.
Sie lernen ausgewählte Methoden, Tools und Werkzeuge kennen, die dabei unterstützen, das Asset Management im Unternehmen zweckmäßig aufzubauen.
Zusätzlich erhalten Sie eine Schritt-für-Schritt Anleitung zur Einführung und nachhaltigen Verankerung eines Asset Management Managementsystem im Unternehmen. Im Rahmen von Gruppenarbeiten werden einzelne Methoden an Beispielaufgaben angewendet.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte wie Asset Manager, Werkleiter, Instandhaltungsleiter sowie am Thema Interessierte

Inhalte

Freitag, 25. März 2022
9:00 bis 12:15 und 13:15 bis 16:30 Uhr

1. Einführung
> Merkmale und Vorteile von Managementsystemen
> Entwicklung zum Asset Management
> Vorteile des Asset Managements
> Aufbau der Normenreihe DIN ISO 55000 ff.
> Elemente eines Asset Management Managementsystems

2. Normenanforderungen und deren betriebliche Ausgestaltung
> organisatorischer Kontext
> Führung
> Planung
> Support
> Betrieb
> Performance Bewertung
> Verbesserung

3. Einführung eines Asset Management Managementsystems

Referenten

Bernd Vollmüller
Vollmüller & Reese Beratungsgesellschaft mbH, Geesthacht,

Termine & Preise

Extras
Die Teilnahmegebühr beinhaltet ausführliche Seminarunterlagen und bei Teilnahme vor Ort Verpflegung.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 575,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Fördermöglichkeiten
weniger bezahlen – so geht´s

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
25.03.2022, 9:00 Uhr Asset Management nach DIN ISO 55000 ff. - Kompaktkurs Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 575,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum