Aufzugsplanung als Teil der Gebäudeplanung

Grundlegende Optionen zur vertikalen Gebäudeerschließung und Planung

In Zusammenarbeit mit VFA-Interlift e.V.

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
25.09.2019 - 26.09.2019
10:00 Uhr
in Ostfildern bei Stuttgart

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 1.230,00(MwSt.-frei)

bis zu 70% Zuschuss möglich!

Veranstaltung Nr. 35400.00.001


Referenten:
B. Böhme

Dr.-Ing. T. Brendel
Ingenieurbüro Dr. Brendel, Hannover
Prof. Dr.-Ing. W. Vogel
Öffentlich bestellter u. vereidigter Sachverständ., für Aufzug-, Seil- und Hebetechnik, Sachverständigenbüro, Schorndorf

Veranstaltungsprogramm Aufzugsplanung%20als%20Teil%20der%20Geb%C3%A4udeplanung als PDF zum DownloadVeranstaltungsprogramm

Seminar weiterempfehlen

Inhouse-Training anfordern


Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

Das Seminar bespricht grundlegende Optionen der vertikalen Gebäudeerschließung. Es stellt idealtypische Positionen und Anordnungen von Aufzügen und Fahrtreppen in Gebäuden vor. Technische Komponenten und notwendige Planungsbegriffe werden erklärt.
Ein in der Industrie bewährtes Berechnungstool wird im Seminar eingeführt und verwendet.

Ziel der Weiterbildung

> Sie werden an die Schnittstelle zwischen Bauwesen/Architektur und Aufzugstechnik herangeführt
> Sie erhalten einen Überblick über die Themen Bauplanung, Planungsausführung, Leistungsverzeichnis sowie Errichten, Inverkehrbringen, Übergabe und Übernahme der Aufzugsanlage inklusive der erforderlichen Dokumentation
> Sie erhalten einen Überblick über die aktuellen planungsrelevanten Regelwerke
> Sie lernen unterstützende Planungstools kennen. Am Tool ELEVATE aus dem Hause Peters Research erfolgt eine Einführung mit Demonstration. Sie erhalten eine kostenfreie dreißigtägige Probelizenz.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

> Mitarbeiter der Aufzugsbranche aus den Bereichen Vertrieb, Anlagenplanung und Konstruktion
> Mitarbeiter aus Architektur- und Planungsbüros sowie aus der Technischen Gebäudeausrüstung TGA

Inhalte

Mittwoch, 25. September 2019
10.00 bis 13.00 und 13.45 bis 17.15 Uhr

Vertikale Gebäudeerschließung mit Fahrtreppen, Fahrsteigen, Aufzügen

Hintergründe der Förderstrombetrachtung

Komponenten von Fahrtreppen und Aufzügen

Aufzugsplanung aus der Sicht der Praktiker (Vertrieb, Architektur, Betreiber)
> Teil 1: Bauplanung und Istzustandanalyse
>> Ausführung der Planung
>> Planungsprozess
> Teil 2: Leistungsverzeichnis LV und Vergabe
>> Geplante Nutzung
>> Nutzungsänderung

Donnerstag, 26. September 2019
8.00 bis 12.45 und 13.30 bis 15.00 Uhr

Allgemeine Bemessungsregeln mit normativen Hintergrund (z.B. LBO, AMEV u.a.)

Detaillierung der Förderstromberechnung

Förderstromsimulation mit Übungen

Planungstool

BIM – Hintergründe und aktuelle Normungsarbeit

Aufzugsplanung aus der Sicht der Praktiker
Teil 3: Dokumentation und Erfahrungsaustausch

Sonderkonditionen für VFA- und VmA-Mitglieder:
VFA-Mitglieder: EUR 980,-
VmA-Mitglieder: EUR 1.120,-

Referenten

Leitung:
Prof. Dr.-Ing. W. Vogel

Referenten:
Bernd Böhme
Berlin
Dr.-Ing. Tobias Brendel
Ingenieurbüro Dr. Brendel, Sachverständiger und Fachplaner für Aufzugs- und Fördertechnik, Hannover,
Prof. Dr.-Ing. Wolfram Vogel
Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Aufzug-, Seil- und Hebetechnik (Industrie- und Handelskammer IHK Region Stuttgart), Sachverständigenbüro Schorndorf,

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 1.230,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Fördermöglichkeiten
Für dieses Seminar stehen Ihnen verschiedene Fördermöglichkeiten zur Verfügung.
Weitere Informationen

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
25.09.2019, 10:00 Uhr Aufzugsplanung als Teil der Gebäudeplanung Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 1.230,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum