Bewerber aus der Reserve locken

Einstellungsgespräche gezielt führen

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
25.01.2018 - 26.01.2018
15:00 Uhr
in Ostfildern
Preis: 1.050 EUR(MwSt.-frei)

bis zu 50% Zuschuss möglich!

Veranstaltung Nr. 32686.00.019


Inhouse Training anfordern

Infomaterial anfordern

Seminar weiterempfehlen


Referent:
Dipl.-Psych. E. Hofmann
ZF Friedrichshafen AG

Beschreibung

Im Einstellungsgespräch kommt es darauf an, möglichst viel relevante und spezifische Informationen vom Bewerber zu erhalten. Fast jeder qualifizierte Bewerber erscheint heutzutage sehr gut vorbereitet zum Vorstellungsgespräch. In vielen Studiengängen sind Bewerbertrainings fest integriert, das Arbeitsamt bietet Bewerbertrainings an, und es gibt eine Flut von Bewerberratgebern. Die Ratschläge sind natürlich von sehr unterschiedlicher Qualität.

Man muss davon ausgehen, dass die Bewerber nicht spontan antworten, sondern versuchen, taktisch zu antworten, und sich dabei an den Ratschlägen orientieren. Dies führt dazu, dass die Bewerber in hohem Maße standardisiert und stereotyp antworten. Solche vorgestanzten Antworten liefern nur sehr wenig relevante Informationen über die Bewerber. Man kann höchstens sehen, ob sich die Bewerber gut oder weniger gut vorbereitet haben.

Die Theorie wird kurz gehalten. Der Schwerpunkt liegt auf dem Einüben der verschiedenen Techniken. Dazu werden schriftliche Übungen, Partner- und Gruppenübungen eingesetzt. Checklisten und Formblätter werden vorgestellt

Ziel des Seminars

Im Seminar werden Methoden vorgestellt, mit denen Sie auch in Zeiten (vermeintlich) gut vorbereiteter Bewerber mit verschiedenen Techniken im Gespräch relevante Informationen erhalten und so die Qualität der Personalentscheidung verbessern. Den Versuch der Bewerber, sich an den Ratschlägen zu orientieren, können Sie dabei gut instrumentalisieren.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen
ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Das Seminar richtet sich an Fachvorgesetzte und Mitarbeiter aus dem Personalbereich, die Einstellungsgespräche führen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Seminarthemen im Überblick

Donnerstag, 25. und Freitag, 26. Januar 2018
1. Tag: 15.00 bis 19.30 Uhr
2. Tag: 8.30 bis 15.00 Uhr

Gesprächssteuerung – den Bewerber zum Sprechen bringen
> offene und geschlossene Fragen
> Paraphrasieren, gezielt falsches Paraphrasieren

Spezielle Fragetechniken – Überprüfen der Bewerberaussagen
> konkret nachfragen
> mehrgliedrige Fragen
> projektive Fragen
> zum gängigen Stereotyp konträre Fragen

Meta-Modell – Hilfe zum Generieren relevanter Fragen

Inhaltlicher Gesprächsplan

Erweiterung des klassischen Vorstellungsgesprächs, durch die Verhaltensbeobachtung
> Relevanz
> Beobachtungskriterien
> Durchführung
> Auswertung

Training des Interviewer-Verhaltens

Referenten

Dipl.-Psych. Eberhardt Hofmann
ZF Friedrichshafen AG, Friedrichshafen

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Teilnehmer begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer 1.050 EUR(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Fördermöglichkeiten
Für dieses Seminar stehen Ihnen verschiedene Fördermöglichkeiten zur Verfügung.
Weitere Informationen

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
25.01.2018, 15:00 Uhr Bewerber aus der Reserve locken Ostfildern 1.050 EUR

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum