Brandschutz(-sanierung) in Parkhäusern und Tiefgaragen

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
neuer Termin in Planung
in Ostfildern

Veranstaltung Nr. 34296.00.005


Seminarübersicht drucken

Seminar weiterempfehlen

Seminar merken und informiert werden


Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

Parkhäuser und Tiefgaragen stellen besondere Bauwerke dar. Die Lage innerhalb der Bebauung und deren Nutzung (Infrastruktur) haben einen maßgebenden Einfluss auf den Bau und Betrieb dieser Bauwerke. Auch die Sicherheit der Objekte und die Rettung von Menschen sind von der Infrastruktur abhängig. Ausreichende Flächen und Zufahrten sind vorzuhalten.

Eine Vielzahl von Beispielen ausgeführter Bauwerke öffentlicher und privater Betreiber stellt die einzelnen Themen praxisnah dar und zeigt Lösungsmöglichkeiten für technische und rechtliche Unstimmigkeiten auf. Signalwirkung durch neue Technik folgt.

Ziel des Seminars

Die Beziehungen zwischen der Infrastruktur innerhalb und außerhalb der Gebäude sowie der Konstruktion und dem wirtschaftlichen Betrieb einer Anlage werden hergestellt. Die Lebenszykluskosten, die durch den Unterhalt und die Sanierungsanfälligkeit beeinflusst werden, sind beachtlich. Die billigste Bauweise kann zu sehr aufwändigen Unterhaltskosten führen. Die Sicherheitsschaltungen und Fluchtwege müssen sinnvoll entsprechend den Anforderungen gewählt werden. Im Baugenehmigungsverfahren werden wirtschaftliche Aspekte nur selten berücksichtigt.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert. DQS-Zertifizierung

Teilnehmerkreis

Ingenieure, Architekten, Behörden, Betreiber, ausführende Firmen, Brandschutzbeauftragte, Gebäudemanager, Projektsteuerer, Beschichter

Seminarthemen im Überblick

Stand der letzten Durchführung:

Montag, 5. und Dienstag, 6. Dezember 2016
9.00 bis 12.15 und 13.45 bis 17.00 Uhr

1. Grundlagen, Situationsbeschreibung

2. Öffentliches Baurecht
> Musterbauordnung (MBO)
> Landesbauordnung (LBO)
> Garagenverordnung (GaVO)
> Bauwerksklassen mit Einstufungen
> Brandschutzprüfungen

3. Regelwerke in der Übersicht

4. Privates Baurecht
> Planung
> Vergaben
> Bauaufgaben
> Abnahmen

5. Brandschutzplanung für Sonderbauten
> vorbeugender Brandschutz
> technische und bauliche Anlagen
> Rettungswege
> Barrierefreiheit
> Brandwände und Brandabschnitte
> abwehrender Brandschutz
> betrieblicher Brandschutz
> öffentlicher Brandschutz

6. Anforderungen zur Brandbekämpfung
> Brandursachen in Parkhäusern
> Anforderungen an die Ausführung
> Trocken- oder Nassleitung
> Hydranten
> Feuerwehrlaufkarten
> Bautechnische Brandschutzprüfung

7. Materialanforderungen
> Baustoffe, Bauarten
> Standsicherheit (im Brandfall)
> Branddauer
> Betonüberdeckungen
> Beschichtungen
> Imprägnierungen
> Kaltbemessung
> Heißbemessung

8. Bauausführung
> Anforderungen an die Bauleitung
> Bauüberwachungen
> Besonderheiten der Gebäudetechnik
> Abnahmen und Prüfzertifikate> Brandbeschau

9. Bautechnische Sanierung
> Bestandsaufnahme
> Schadensfeststellungen
> Standsicherheit
> Wasser-, Brandschaden
> qualifizierte Betonsanierung
> Abdichtungen
> Feuchtesanierung
> Raumakustik
> Kennzeichnung von Rettungswegen

Durch aktive Mitarbeit im Seminar können Sie die Schwerpunkte der einzelnen Themenbereiche mitbestimmen.

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.
Beim gemeinsamen Mittagessen findet ein reger Austausch mit den Referenten statt. Jeder Teilnehmer erhält zu Beginn des Seminars eine Mappe mit ausführlichen Seminarunterlagen.

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum