BWL Praxiswissen

Kaufmännische Kompetenzen für Führungskräfte und Entscheider

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
in Ostfildern

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

Veranstaltung Nr. 35153.00.001


Inhouse Training anfordern

Infomaterial anfordern

Seminar weiterempfehlen

Beschreibung

Im deutschen Mittelstand sind ca. 45 Prozent der Geschäftsführer und ca. 33 Prozent der Aufsichtsratspositionen mit Managern aus technikorientierten Fachrichtungen besetzt. Auf diesem Karriereweg stellt die konsequente Weiterbildung in den Kernthemen der Betriebswirtschaftslehre die wichtigsten Schlüsselqualifikationen bereit, die für unternehmerische Entscheidungen unerlässlich sind.

Erleben Sie die Betriebswirtschaft als spannendes und interessantes Fachgebiet, das Ihnen ermöglicht, betriebswirtschaftliche Zusammenhänge zu verstehen und zu analysieren, sowie Entscheidungen betriebswirtschaftlich abzusichern.

Ziel des Seminars

Praktisch alle Entscheidungen im Unternehmen haben ihren Niederschlag im Rechnungswesen. In der modernen Berufswelt ist interdisziplinäres, abteilungsübergreifendes Wissen Voraussetzung für erfolgreiches Arbeiten. Ingenieure und Techniker sind nicht mehr ausschließlich mit technischen Problemstellungen konfrontiert. Sie müssen auch in der Lage sein, betriebswirtschaftliche Aspekte in ihre Entscheidungsfindung mit einzubeziehen. Das Verstehen dieser Zusammenhänge ist notwendig für wirtschaftlich verantwortliches Handeln.

> Sie lernen im Seminar verständlich und kompakt das finanzwirtschaftliche Funktionieren eines Unternehmens aus ganzheitlicher Sicht kennen
> Sie beherrschen die wichtigen betriebswirtschaftlichen Kennzahlen
> Sie kennen die wesentlichen Erfolgsfaktoren der externen und internen Unternehmensrechnung

Die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge und Instrumente werden durch praktische Beispiele und die Bearbeitung von Realzahlen dargestellt.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen
ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte aus nichtkaufmännischen Bereichen, die fundiertes betriebswirtschaftliches Praxiswissen erwerben möchten, aber auch Interessenten mit kaufmännischer Vorbildung, die Interesse an den aktuellen Entwicklungen in der Betriebswirtschaft haben.

Seminarthemen im Überblick

Stand der letzten Durchführung:

Montag, 16. und Dienstag, 17. April 2018
9.00 bis 12.15 und 13.45 bis 17.00 Uhr

Das Rechnungswesen – Basis betriebswirtschaftlicher Information und Steuerung

Externe Unternehmensrechnung
> Aufbau und Aussagefähigkeit von Bilanz und GuV
> Komplexe Zusammenhänge durchschaubar machen!
> Wie man sich in 10 Minuten einen Überblick verschafft!
> Die wichtigen Kennzahlen
> Workshop: Bilanzen lesen und beurteilen – Echtzahlen nach HGB und IFRS
> Exkurs: Harmonisierung der Rechnungslegung innerhalb der EU
> Cash-Flow und Kapitalflussrechnung

Interne Unternehmensrechnung
> Kurzfristige Erfolgsrechnung und Fixkostenmanagement
> Deckungsbeitrag und Break-Even-Analyse
> Betriebsabrechnung (BAB), Budgets und Verrechnungssätze
> Praxisbeispiel mit Echtzahlen: Kostenrechnung und Kostensteuerung in der Praxis

Moderne Methoden der Kostenrechnung und des Kostenmanagements
> Prozesskostenrechnung
> Resource Consumption Accounting
> Zielkostenrechnung/Target Costing
> Lebenszykluskostenrechnung/Product Life Cycle Costing

Planung und Controlling
> Steuergrößen operativer und strategischer Planung
> Praxisbeispiel mit Echtzahlen: Integrierte Unternehmensplanung mit Berichtswesen
> Strategie und Wertorientierung
> Cash-Flow und Unternehmenswert

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Teilnehmer begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Die nächsten Termine

neuer Termin in Planung

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum