Datenauswertung und Simulation mit Octave/Matlab®

PC-Workshop mit Octave – Gelerntes auch vollständig in Matlab nutzbar

In Zusammenarbeit mit dem VDE-Bezirksverein Württemberg e.V. (VDE)

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
11.10.2018 - 12.10.2018
9:00 Uhr
in Ostfildern

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 1.100,00(MwSt.-frei)

Veranstaltung Nr. 34526.00.005


Inhouse Training anfordern

Infomaterial anfordern

Seminar weiterempfehlen


Referent:
Dr. H. Gimpel
Sick AG, Waldkirch

Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

In Forschung und Entwicklung fallen heute große Mengen an Messdaten zur Auswertung an. Technische Geräte werden schon vor ihrer Realisierung im Computer simuliert und optimiert. Hierfür hat sich Matlab® als leistungsfähige, einfach zu erlernende Skriptsprache etabliert, und mit Octave gibt es eine kompatible Open-Source-Alternative.

Ziel des Seminars

Sie lernen, Ihre Mess- und Simulationsdaten auszuwerten und informativ zu visualisieren. Dabei sehen Sie, wie man komplexe Datenauswertungen automatisiert und Berechnungen zur Simulation technischer Konzepte effizient durchführt. Damit erleichtern und beschleunigen Sie Ihre Datenanalysen und Entwicklungsaufgaben nachhaltig. Das Seminar wird im Computerraum mit der Software „GNU Octave“ durchgeführt. Alle erarbeiteten Kenntnisse sind ohne Änderungen auch unter Matlab® verwendbar.

Voraussetzungen
Vorkenntnisse in einer beliebigen anderen Programmiersprache sind hilfreich, aber keine Voraussetzung.

Methodik
kurze Vortragseinheiten, viele Kursbeispiele zum „gleich selber Ausprobieren“ am PC, abwechslungsreiche Übungsaufgaben, ausreichend Zeit für Fragen

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen
ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Forschungs- und Entwicklungsingenieure, Qualitätsingenieure und Test-/Versuchsingenieure, die Matlab® oder Octave zur Datenanalyse oder für technische Simulationen verwenden möchten

Seminarthemen im Überblick

Donnerstag, 11. und Freitag, 12. Oktober 2018
9.00 bis 12.15 und 13.45 bis 17.00 Uhr

Matlab® und Octave
> Stärken und Anwendungsmöglichkeiten
> grafische Bedienoberfläche von Octave

Matrizen und Befehle
> Erstellung von Vektoren/Matrizen
> Zeilen-Spalten-Indizierung
> Zeichenfolgen

Rechnen und Plotten mit Vektoren und Matrizen
> elementweise Rechenoperationen
> einfache Visualisierung von Vektordaten
> Skripte
> Matrizenrechnung, Spaltenvektor-Funktionen von Matrizen

Daten einlesen
> Daten aus strukturierten Textdateien, Bilddateien
> Daten ausgeben
> Daten gemischten Typs: cell array, structure

Fortgeschrittene Plots
> mehrere Datensätze gleichzeitig plotten
> Plot-Anmerkungen, Plot-Eigenschaften anpassen
> 3D-Plots

Logik und Ablaufsteuerung
> logische Operationen, Suchen und Zählen, logische Indizierung
> Benutzer-Interaktion: textbasiert und grafisch
> Verzweigungen und Schleifen
> eigene Funktionen definieren

Fortgeschrittene Datenauswertung
> Interpolation, Glättung und Filterung
> einfache deskriptive Statistik
> Frequenzanalyse mit FFT
> Polynom-Fit, Lösen linearer Gleichungssysteme
> Ausblick: nicht-lineare Optimierung, Differentialgleichungen lösen

Referenten

Dr. Hartmut Gimpel
Sick AG, Waldkirch,

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Teilnehmer begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 1.100,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
11.10.2018, 9:00 Uhr Datenauswertung und Simulation mit Octave/Matlab® Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 1.100,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum