Der Beirat im mittelständischen Unternehmen

Auf einen Blick

1 Tages-Seminar
neuer Termin in Planung in Ostfildern
Veranstaltung Nr. 34733.00.002


Inhouse Training buchen

Infomaterial anfordern

Seminar weiterempfehlen


Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

Beirat in der GmbH: Kostenfaktor oder interessanter Wissensinput und Sicherheitsfaktor?
Immer mehr GmbH und auch GmbH & Co. KG richten einen Beirat ein – freiwillig und der Vorteile wegen. Es setzt sich mehr und mehr die Erfahrung durch, dass über einen Beirat, die richtige Besetzung vorausgesetzt, wertvolle Informationen, Kontakte und gegebenenfalls Aufträge in das Unternehmen geholt werden können.

Viele Unternehmen verbessern sich dadurch, erschließen sich neue Geschäftsmöglichkeiten und sichern wichtige unternehmerische Entscheidungen ab. Nicht zuletzt ist ein Beirat in besonderen Unternehmenssituationen oft segensreich, etwa bei Unternehmenskrisen, Krankheit oder Tod eines Geschäftsführers.

Ziel des Seminars

Das Seminar zeigt auf, wann ein Beirat sinnvoll sein kann, wie er organisiert sein sollte, wie viel er kostet und welche Probleme mit ihm gelöst werden können.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen
ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Dieses Seminar richtet sich an Geschäftsführer, Gesellschafter und Unternehmer.

Seminarthemen im Überblick

Stand der letzten Durchführung:

Freitag, 21. Oktober 2016
9.00 bis 12.15 und 13.45 bis 17.00 Uhr

Was ist ein Beirat?
> gesetzlich vorgesehene Organe
> rechtliche Einordnung des Beirats

Warum einen Beirat?
> richtiger Zeitpunkt zur Bildung eines Beirats
> Wachstumsphase (Mittelstand)
> Hineinwachsen in Sonderprobleme
> Stabilisierungsphasen („Nachfolgebeirat")
> Ausfall oder Tod des Unternehmers
> Schiedsrichter bei Meinungsverschiedenheiten
> Überbrücken von Generationsunterschieden
> Ausgleich bei verschiedenen Familienstämmen
> Image
> Rating

Organisation des Beirats
> Zusammensetzung, Amtszeit, Bestellung und Abberufung
> Einberufung und Durchführung von Sitzungen
> Beschlussfassung

Rechte, Pflichten und Haftung des Beirats
> Aufgabenzuweisung
> Haltung der Beiratsmitglieder
> aufsichtender und beratender Beirat
> Unterschiede und Parallelen zu AG-Aufsichtsräten

Auswahl der Beiratsmitglieder
> Anforderungsprofil
> Auswahl der Beiratsmitglieder
> Wer ist geeignet, und wer wird benötigt?

Welche Probleme können gelöst werden?
> Problemlösungen nur möglich bei adäquater Aufgabenzuteilung
> Problemlösungen auf der Eigentümerebene, auf der Geschäftsführerebene

Kosten des Beirats
> Vergütung der Beiratsmitglieder
> sonstige Kosten
> Gesamtkosten des Beirats
> steuerliche Behandlung der Beiratsvergütung

Satzungs-Checkliste und Literaturhinweise

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.
Beim gemeinsamen Mittagessen findet ein reger Austausch mit den Referenten statt. Jeder Teilnehmer erhält zu Beginn des Seminars eine Mappe mit ausführlichen Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Teilnehmer begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum