Dokumentation für den internationalen Einsatz

Sichere und wirtschaftliche Produktinformationen im Maschinen- und Anlagenbau – mit Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

Auf einen Blick

1 Tages-Seminar
15.06.2018 - 15.06.2018
9:00 Uhr
in Ostfildern

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

Preis: 590 EUR(MwSt.-frei)

Veranstaltung Nr. 32455.00.019


Inhouse Training anfordern

Infomaterial anfordern

Seminar weiterempfehlen


Referent:
J. Ferlein
INFODOK, Technische Information u. Dokumentation, Baltmannsweiler

Beschreibung


Das Seminar bietet Ihnen einen umfassenden Überblick über die wichtigsten rechtlichen und inhaltlichen Anforderungen an die technische Dokumentation in Deutschland, Europa, USA und weiteren typischen Exportländern. Ein weiterer Schwerpunkt bildet die konkrete wirtschaftliche Umsetzung dieser Vorgaben. Anhand von praxisnahen Beispielen lernen Sie Wege kennen, wie Sie Ihre individuelle Arbeit in Bezug auf die Organisation, redaktionelle Bearbeitung und Lokalisierung/Übersetzung optimieren können.

Inhalt des Seminars:
> Technische Dokumentation im betrieblichen Umfeld
> Grundlagen zum Haftungsrecht
> Produktsicherheit und CE-Kennzeichnung
> konkrete Anforderungen an Dokumentationen
> Dokumentationsprozesse gestalten
> redaktionelle Arbeit
> Schwerpunkt Maschinen- und Anlagenbau

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen
ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Seminarthemen im Überblick

Stand der letzten Durchführung:

Freitag, 23. Juni 2017
9.00 bis 12.15 und 13.45 bis 17.00 Uhr

Technische Dokumentation im betrieblichen Umfeld

Rechtliche Grundlagen
> Produkthaftung und Produktsicherheit
> Vertragsrechtliche Aspekte
> Unterschiedliche Rechtssysteme
> Internationale Produkthaftung

Produktsicherheit und CE-Kennzeichnung
> Bedeutung von EU-Richtlinien und Normen
> Verfahren zur Konformitätsbewertung
> Risikoanalyse und deren Einfluss auf die Dokumentation

Konkrete Anforderungen an Dokumentationen
> Umsetzung der Instruktionspflicht
> Interne und externe Dokumente
> Zielgruppengerechte Information
> Dokumentation als Marketinginstrument

Dokumentationsprozesse gestalten
> Analyse der Anforderungen
> Konzeption und Planung
> Integration der TD in den Produktlebenszyklus
> Standardisieren und Modularisieren
> Recherche, Erfassung, Aufbereitung
> Lokalisierung und Internationalisierung
> Terminologiemanagement, Übersetzungen
> Einsatz von Redaktionssystemen
> Zusammenarbeit mit Dienstleistern

Redaktionelle Arbeit
> Sichere Anleitungen schreiben
> Sicherheitshinweise gestalten
> Übersetzungsgerechtes Schreiben

Schwerpunkt Maschinen- und Anlagenbau
> Umsetzung der TD gemäß Maschinenrichtlinie und ISO IEC 82079-1
> Dokumentation komplexer Anlagen
> Integration von Zulieferdokumenten
> Beschreibung von Bedienoberflächen

Besprechung individueller Fragen und Aufgaben der Teilnehmer

Referenten

Jörg Ferlein
INFODOK, Technische Information und Dokumentation, Baltmannsweiler,

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Teilnehmer begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer 590 EUR(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
15.06.2018, 9:00 Uhr Dokumentation für den internationalen Einsatz Ostfildern$$ortdetail$$ 590 EUR

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum