Estrich - Mängel und Schäden vermeiden und instandsetzen

Praxisseminar für Architekten, Planer, Ausschreibende und Auftraggeber

Auf einen Blick

1 Tages-Seminar
location_onvideocam Flex-Option 27.04.2022 - 27.04.2022
9:00 Uhr
in Ostfildern bei Stuttgart
EUR 490,00(MwSt.-frei)
weniger bezahlen – so geht´s
Veranstaltung Nr. 35786.00.001


Referentin:
Dr.-Ing. M. Helm
ibh Ingenieurbüro Helm, – das Betonbüro –, Wandlitz-Schönwalde

Seite Estrich%20%2D%20M%C3%A4ngel%20und%20Sch%C3%A4den%20vermeiden%20und%20instandsetzen als PDF speichernSeite als PDF speichern

Seminar weiterempfehlen

Beschreibung

Estriche unterscheiden sich hinsichtlich der Anwendung, der Belastungen und verwendeten Materialien und werden in fast jedem Gebäude verbaut. Aber oft wird der Planung, Ausschreibung und Ausführung von Estricharbeiten nicht die notwendige Aufmerksamkeit gegeben, trotz der seit Jahren vorhandenen Regelwerke. Mängel und Schäden sind dann vorprogrammiert.

Ziel der Weiterbildung

Die Teilnehmer sind nach dem Seminar in der Lage, typischen Planungsmängeln vorzubeugen und baubegleitend die Qualität der Ausführung der Estricharbeiten zu sichern. An Hand von Praxisbeispielen wird gezeigt, wie Schäden beurteilt werden und welche Instandsetzungsmaßnahmen möglich sind. Das Seminar bietet zudem Raum für die Diskussion eigener Fallbeispiele.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Architekten, Ingenieure, Planer, Ausschreibende und Auftraggeber

Inhalte

Mittwoch, 27. April 2022
9:00 bis 12:15 und 13:15 bis 16:30 Uhr

Einleitung
Regelwerke
Estricharten – Besonderheiten

Fortsetzung Estricharten
Hinweise zur Ausschreibung
Häufige Fehler in Ausschreibung

Herstellung von Estrich
Qualitätssicherung
Erstprüfung
Werkseigene Produktionskontrolle
Bestätigungsprüfung

Schadensfälle
Diskussion
Zusammenfassung

Referenten

Referentin:
Dr.-Ing. Monika Helm
Dr.-Ing. Monika Helm, beratende Ingenieurin, von der IHK Berlin öffentlich bestellte Sachverständige für Betontechnologie, insbesondere Betonherstellung,

Termine & Preise

Extras
Die Teilnahmegebühr beinhaltet ausführliche Seminarunterlagen und bei Teilnahme vor Ort Verpflegung.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 490,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Fördermöglichkeiten
weniger bezahlen – so geht´s

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
27.04.2022, 9:00 Uhr Estrich - Mängel und Schäden vermeiden und instandsetzen Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 490,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum