Facility Management - Basiswissen

Grundlagen für die Objektbewirtschaftung

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
04.12.2017 - 05.12.2017
9:00 Uhr
in Ostfildern
Preis: 980 EUR(MwSt.-frei)

bis zu 50% Zuschuss möglich!

Veranstaltung Nr. 34357.00.006


Inhouse Training anfordern

Infomaterial anfordern

Seminar weiterempfehlen


Referent:
K. Neugebauer
KN-MARKETING, Facility Management, Consulting & Seminare, Worms

Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

Grundlagen des Facility Managements!
"Zeitgemäße Objektbewirtschaftung von Immobilien und Liegenschaften"

Ziel des Seminars

Mit unserem Seminar vermitteln wir die Grundlagen zur Umsetzung von Facility Management für Objektverwalter, Dienstleister oder die, welche es werden wollen.

Unsere umfangreichen Seminarunterlagen sind nicht nur informativ, sondern können auch als Nachschlagewerk genutzt werden.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen
ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Für alle im Gebäudelebenszyklus einer Immobilie oder Liegenschaft tätigen Führungskräfte und Mitarbeiter, aber auch die, welche in diesem Dienstleistungssegment tätig werden wollen.

Seminarthemen im Überblick

Montag, 4. und Dienstag, 5. Dezember 2017
9.00 bis 12.15 und 13.45 bis 17.00 Uhr

Grundlagen im Facility Management
> Definitionen, Aufgabenbereiche und Zielsetzung
> Prozessoptimierung gemäß DIN EN 15221-1
> Dienstleistungsbereiche im Gebäudelebenszyklus
> operatives und strategisches Facility Management
> Qualitätsmanagement
> Benchmarking und Kennzahlen
> rechtskonforme Objektbewirtschaftung (gesetzliche Betreiberpflichten,...)

Tätigkeitsfelder im operativen Facility Management
> technisches Gebäudemanagement
> kaufmännisches Gebäudemanagement
> infrastrukturelles Gebäudemanagement
> Flächenmanagement
> Dienstleistungspotenziale und Nutzungsoptimierung
> Kostenfaktoren und Nutzerverhalten

Erkennen und Umsetzen von Einsparpotenzialen
> Schwachstellenanalyse (Anforderungsprofil)
> Definition der Kostentreiber
> Prioritätenliste
> Pflichtenheft (Auftragsgrundlage)
> Ablaufplanung
> Pflichten bei der Auftragsabwicklung
> Qualitätsstandards
> Controlling

Erwartungshaltung und Zielsetzung heutiger Kunden
> Transparenz in Prozessabläufen
> Kontrollinstrumente zur Leistungsüberprüfung
> Verfügbarkeit relevanter Daten
> Nachhaltigkeit
> Verbesserung der eigenen Wertschöpfung
> Anlagendokumentation
> rechtskonforme Objektbewirtschaftung

Implementierung von Facility Management
> derzeitige Marktsituation
> Zielsetzung von Facility Services-Dienstleistern
> operative und strategische Ausrichtung
> Standards und Strukturen
> Kostentreiber in der Gebäudebewirtschaftung
> Prozessoptimierung gemäß DIN EN 15221-1
> relevante Potenziale in Betriebs- und Nutzungskosten
> Qualitätsmanagementsysteme
> Anwendung von Benchmarking und Kennzahlen
> gesetzliche Anforderung in der Gebäudebewirtschaftung

Grundlagen zur Realisierung von Maßnahmen zur Optimierung
> Bedarfsanalyse (Anforderungsprofil)
> Balanced Scorecard
> Nutzerprofil
> Soll-Konzept (Pflichtenheft)
> Planung von Maßnahmen
> Ablaufplanung (Start up-Phase)
> Leistungsüberprüfung und Dokumentation

Herangehensweise zur Umsetzung von Facility Services-Dienstleistungen
> Vorgehensweise
> Erstellung/Gliederung eines Nutzerprofils
> Aufgabenstellung – Objektanalyse
> Planung von Maßnahmen
> Ablaufplanung (Start up Phase)
> Leistungsüberprüfung und Dokumentation

Gesetze, Regeln und Normen

Referenten

Klaus Neugebauer
KN-MARKETING, Facility Management, Consulting & Seminare, Worms,

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer 980 EUR(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Fördermöglichkeiten
Für dieses Seminar stehen Ihnen verschiedene Fördermöglichkeiten zur Verfügung.
Weitere Informationen

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
04.12.2017, 9:00 Uhr Facility Management - Basiswissen Ostfildern 980 EUR

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum