Fahrdynamik

Grundlagen des Lenkverhaltens für Fahrsicherheits- und Assistenzsysteme

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
13.11.2017 - 14.11.2017
8:30 Uhr

in Ostfildern

Preis: 1.150 EUR

Veranstaltung Nr. 32596.00.014


Seminarübersicht drucken

Seminar weiterempfehlen

Seminar merken und informiert werden


Referent:
Prof. Dipl.-Ing. E. Schindler
Hochschule Esslingen

Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

> Gesamtsystem Fahrer-Fahrzeug-Umwelt: Regel-/Steuerungsaufgaben
> Anforderungen an die Fahrdynamik
> Kinematik der Fahrzeugbewegung: ebene Starrkörperbewegung, Koordinatensystem; Ackermannbedingung, Gier-, Schwimm-, Kurswinkel
> Lenkverhalten: Lineares Einspurmodell; stationäres/instationäres  Lenkverhalten;


> Einfluss von Fahrzeugparametern
> Testverfahren und Bewertungsmethoden: Fahrmanöver und Kennwerte der Fahrdynamik
> Reifen: Seiten- und Umfangskräfte
> Allgemeine Beschreibung der Fahrdynamik unter Berücksichtigung der nichtlinearen Eigenschaften: Reifencharakteristik, Schlupf; Radlastverlagerung; Kinematik/Elastokinematik

Ziel des Seminars

Ziel des Seminars ist, die Grundlagen der Fahrdynamik zu vermitteln, die bei der Entwicklung, Applikation und Serienbetreuung von Fahrzeugregelsystemen und Lenkungen benötigt werden. Schwerpunktmäßig wird das Lenkverhalten (Handling) behandelt. Es wendet sich primär an Ingenieure von Fahrzeugherstellern und Systemlieferanten, die sich mit der Funktions- und Komponentenentwicklung von Fahrwerkregelsystemen sowie von Lenksystemen beschäftigen.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert. DQS-Zertifizierung

Teilnehmerkreis

Jungingenieure, Ingenieure mit Berufserfahrung ohne spezielle Ausbildung/Erfahrung auf dem Gebiet der Fahrdynamik, Ingenieure mit Berufserfahrung, die ihre Fahrdynamikkenntnisse auffrischen und vertiefen wollen.

Seminarthemen im Überblick

Stand der letzten Durchführung:

Montag, 12. Dezember 2016
8.30 bis 11.45 und 13.15 bis 16.30 Uhr

1. Gesamtsystem Fahrer-Fahrzeug-Umwelt
> Regel- und Steuerungsaufgaben

2. Anforderungen an die Fahrdynamik

3. Kinematik der Fahrzeugbewegung
> Ebene Starrkörperbewegung, Koordinatensystem
> Ackermannbedingung, Gier-, Schwimm- und Kurswinkel

4. Lenkverhalten

4.1 Lineares Einspurmodell
> Annahmen, Gültigkeit des Modells
> Zustandsgrößen, Eingangsgrößen, Parameter

Dienstag, 13. Dezember 2016
8.30 bis 11.45 und 13.15 bis 16.30 Uhr

4.2 Stationäres Lenkverhalten
> Definition Unter-, Neutral- und Übersteuern
> Gierverstärkung
> Eigenlenkgradient, charakteristische und kritische Geschwindigkeit

4.3 Instationäres Lenkverhalten
> Giereigenfrequenz, Gierdämpfung, Stabilität
> Frequenzgänge, Verhalten im Zeitbereich

5. Einfluss von Fahrzeugparametern

6. Testverfahren und Bewertungsmethoden
> Fahrmanöver und Kennwerte der Fahrdynamik

Mittwoch, 14. Dezember 2016
8.30 bis 11.45 und 13.15 bis 16.30 Uhr

7. Reifen
> Seiten- und Umfangskräfte

8. Allgemeine Beschreibung der Fahrdynamik unter Berücksichtigung der nichtlinearen Eigenschaften
> Reifencharakteristik, Schlupf
> Radlastverlagerung
> Kinematik/Elastokinematik

Referenten

Prof. Dipl.-Ing. Erich Schindler
Hochschule Esslingen

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.
Beim gemeinsamen Mittagessen findet ein reger Austausch mit den Referenten statt. Jeder Teilnehmer erhält zu Beginn des Seminars eine Mappe mit ausführlichen Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Teilnehmer begrenzt um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer 1.150 EUR (mehrwertsteuerfrei), inklusive aller Extras.

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
13.11.2017, 8:30 Uhr Fahrdynamik Ostfildern 1.150 EUR

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum