Fahrerassistenz, Unfallvermeidung, Autonomes Fahren

Systeme und Technologien, Sensoren und Algorithmen, Gesetzgebung und Verbraucherschutz, Herausforderungen und Systemabsicherung

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
03.03.2021 - 04.03.2021
9:00 Uhr
in Ostfildern bei Stuttgart

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 1.195,00(MwSt.-frei)

weniger bezahlen – so geht´s

Veranstaltung Nr. 35614.00.001


Referent:
Dr. L. Grösch
Automotive Safety Consulting, Herrenberg

Seite Fahrerassistenz%2C%20Unfallvermeidung%2C%20Autonomes%20Fahren als PDF speichernSeite als PDF speichern

Seminar weiterempfehlen

Inhouse-Training anfordern


Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

Das Seminar behandelt folgende Themen:
> Fahrerassistenzsysteme unterstützen und entlasten den Fahrer in vielfältigen Situationen
> Unfallvermeidungssysteme warnen den Fahrer in kritischen Situationen oder greifen ein
> Auto-Piloten übernehmen teilweise oder ganz die Fahrzeugführung in bestimmten Szenarien unter bestimmten Bedingungen.

Dabei werden nicht nur Funktionsweise und die jeweils eingesetzten Technologien detailliert erläutert, sondern auch die rechtlichen Rahmenbedingungen, Verbraucherschutzbestimmungen, Fragen der Systemabsicherung sowie die noch bestehenden Lücken und Systemgrenzen.

Ein Schwerpunkt des Seminars sind die in den Systemen eingesetzten Sensoren und Algorithmen:
> Sensoren zur Messung der Fahrzeugbewegung und Kontrolle
> Sensoren zur Beobachtung des Fahrzeugumfelds und der Umgebung
> Informations- und Kommunikationssysteme
> Deterministische Algorithmen, Klassifikatoren und Neuronale Netze zur Datenauswertung

Ein weiterer Aspekt ist die Auswirkung diese Systeme auf unsere zukünftige Mobilität, und in diesem Zusammenhang die Rolle von Akteuren aus der IT-Industrie.

Ziel der Weiterbildung

Das Seminar vermittelt ein umfassendes und detailliertes Verständnis aller mit der Thematik Fahrerassistenz, Unfallvermeidung und Autonomem Fahren verbundenen Aspekte:
> eingesetzte Technologien, Methoden der Systemabsicherung und noch bestehenden technischen Lücken und Systemgrenzen
> weltweite gesetzliche Vorschriften und Verbraucherschutzbestimmungen
> Rolle und das Verhalten des Fahrers sowie Fahrzeugbedienung

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

> Techniker und Ingenieure in der Automobilindustrie
> Wirtschaftsingenieure, Juristen, Verkehrs- und IT-Experten, die sich mit den Themen Fahrerassistenz, Unfallvermeidung und Autonomes Fahren auseinandersetzen

Inhalte

Mittwoch, 3. und Donnerstag, 4. März 2021
9.00 bis 12.15 und 13.45 bis 17.00 Uhr

1. Advanced Driver Assistance Systems (Fahrerassistenz)
> Systeme
> Funktionsweisen

2. Unfallstatistik und Analysen
> Unfallschwerpunkte und Ursachen

3. Unfallvermeidung (Aktive Sicherheit)
> stabilisieren
> bremsen
> nicht losfahren
> Spur halten/nicht wechseln
> ausweichen

4. Automatisiertes und autonomes Fahren
> Automatisierungsgrade, Rolle des Fahrers
> Szenarien
> Technologien

5. Zukünftige Mobilität
> Google
> Mobilitätsdienstleister

6. Sensoren und Algorithmen
> Inertial
> RaDAR
> LiDAR
> Kameras
> Ultraschall

7. Human Machine Interface (HMI)
> Fahrzeugbedienung und Kommunikation
> Fahrerbeobachtung

8. Gesetzgebung und Verbraucherschutz
> gesetzliche Rahmenbedingungen
> Fragen der Haftung

9. Systemabsicherung
> Funktionale Sicherheit
> Validierung
> Cybersecurity

10. Herausforderungen
> Systemlücken und Grenzen
> Schwachstelle Fahrer

Referenten

Dr. Lothar Grösch
Automotive Safety Consulting, Herrenberg

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 1.195,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Fördermöglichkeiten
weniger bezahlen – so geht´s

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
03.03.2021, 9:00 Uhr Fahrerassistenz, Unfallvermeidung, Autonomes Fahren Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 1.195,00
04.10.2021, 9:00 Uhr Fahrerassistenz, Unfallvermeidung, Autonomes Fahren Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 1.195,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum