Grafik-Design für Nicht-Grafiker

Professionelles Design für Web und Printmedien

In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Informatik (GI)

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
06.05.2021 - 07.05.2021
9:00 Uhr
in Ostfildern bei Stuttgart

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 1.040,00(MwSt.-frei)

weniger bezahlen – so geht´s

Veranstaltung Nr. 34790.00.009


Referentin:
Prof. N. Bilz
rotbraun informationsgestaltung, Berlin

Seminar weiterempfehlen

Inhouse-Training anfordern


Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

> der Designprozess: der iterative Designprozess; Workflow Agentur
> Zielgruppendefinition: Value Proposition, Pains und Gains; Personas
> Designauftrag: Ablauf eines Designauftrages. Die wichtigsten Punkte für eine effektive Zusammenarbeit zwischen Kunde und Designagentur
> Ideenfindung und Kreativ-Techniken: Brainstorming, Mindmapping, Clicking-Fragen kennen lernen und anwenden
> Gestaltungsbasics Farbe, Format und Bild
> Schriften, Schriftwahl und Umgang mit Schrift
> Scribbeln und Prototyping
> Ordnung und Layout: Layoutregeln; typografische Raster
> Papier: Papiereigenschaften, Papiergewicht; Papiersorten; Zertifizierungen und deren Bedeutung; Papierwahl
> Reinzeichnung, Druckvorlagen, Druckprozess, Druck
> Design-Check (Einzel-Coaching, Besprechung eigener Praxisbeispiele und Beantwortung persönlicher Fragen)

Ziel der Weiterbildung

In diesem Seminar lernen Sie die wichtigsten Begriffe und zentralen Bestandteile des Grafik-Designs kennen.
> Sie erwerben Kompetenz im Umgang mit Agenturen und Grafik-Designern,
> Sie erhalten Einblicke in Kreativprozesse und Kreativtechniken,
> Sie lernen Gestaltungskonzepte und -produkte zu beurteilen, zu entwickeln und selbst umzusetzen.
Hinweis: Bringen Sie Ihre eigenen Praxisbeispiele und Fragen mit. Sie erhalten eine Analyse und Anregung zur Optimierung.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter von Unternehmen, die Design-Produkte (analog, digital) selbst erstellen, in Auftrag geben oder beurteilen müssen. Besonders Geschäftsführer und Mitarbeiter der Bereiche Corporate Communications, Marketing, Werbung und Public Relations.

Seminarthemen im Überblick

Stand der letzten Durchführung:

Donnerstag, 9. und Freitag, 10. Mai 2019
9:00 bis 12:15 und 13:45 bis 17:00 Uhr

1. Der Designprozess
> Designprozess bzw. Workflow einer Agentur kennen lernen

2. Zielgruppendefinition
> Value Proposition, Pains und Gains

3. Designauftrag
> Ablauf eines Designauftrages. Die wichtigsten Punkte für eine effektive Zusammenarbeit zwischen Kunde und Designagentur.

4. Kreativ-Techniken, Ideenfindung
> Brainstorming, Mindmapping, Clicking-Fragen etc. kennen lernen und anwenden

5. Gestaltungsbasics (Farbe, Format, Bild, Raster, Layout)
5.1 Farbwahrnehmung, Farbmischungen, Sonderfarben, Farbkontraste, Farbwirkung, Farbkombinationen, Farbeinsatz
5.2 Formate kennen lernen, sinnvolle Auswahl von Formaten und deren Anwendung
5.3 Das Wichtigste zum Thema Bild, Bildsprache, Bildformat, Bildauswahl, Bildbearbeitung, Bildauflösung

6. Schriftauswahl und Umgang mit Schrift (Schriften, Typografie)
6.1 Schriftarten kennen lernen
6.2 Schriften finden und auswählen
6.3 Schriften anwenden, Schriftgrößen, Zeilenabstände, Laufweite
6.4 Wichtige Satzregeln, korrekte Satzzeichen, Zahlen und Nummern

7. Scribbeln und Prototyping

8. Ordnung und Layout
> Layoutregeln, Typografischer Raster

9. Papier
> Papierwahl, Papiereigenschaften, Papiergewicht, Papiersorten

10. Reinzeichnung, Erstellung von Druckvorlagen
> Zusammenarbeit mit Druckereien

11. Design-Check (Einzel-Coaching)

Bringen Sie Ihre eigenen Praxisbeispiele mit.

Sie erhalten eine Analyse und Anregung zur Optimierung

Referenten

Referentin:
Prof. Nora Bilz
Nora Bilz ist Kommunikationsdesignerin, geschäftsführende Gesellschafterin und Leiterin des BereichsEntwurf bei rotbraun Gestaltung. Seit dem Wintersemester 2018 lehrt Nora Bilz an der IUBH Internationale Hochschule und leitet dort den Studiengang Kommunikationsdesign. Zuvor lehrte sie elf Jahre Typografie, Schriftgrafik, Kommunikationsdesign und Designmethoden an unterschiedlichen Hochschulen und Bildungseinrichtungen. Nora Bilz studierte Visuelle Kommunikation an der Universität der Künste Berlin und ist Mitglied im BDG Berufsverband der deutschen Kommunikationsdesigner.,

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 1.040,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Fördermöglichkeiten
weniger bezahlen – so geht´s

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
06.05.2021, 9:00 Uhr Grafik-Design für Nicht-Grafiker Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 1.040,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum