Hydraulische Antriebe in Praxis und Entwicklung

Aufbau, Funktion und Auslegung hydraulischer Pumpen, Motoren und Zylinder

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
15.10.2018 - 16.10.2018
9:00 Uhr
in Ostfildern

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

Preis: 1.150 EUR(MwSt.-frei)

Veranstaltung Nr. 34706.00.004


Inhouse Training anfordern

Infomaterial anfordern

Seminar weiterempfehlen


Referent:
Dr.-Ing. Dipl.-Kfm. S. Gels
Hydraulische Antriebstechnik P&G GmbH, Altena

Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

> Grundlagen der Hydraulik
> typische Bauformen von Pumpen und Motoren
> tribologische Kontakte: Definition; Verschleiß; Berechnung, Simulation
>Verstellung, Steuerung, Regelung
> Betriebsverhalten: Aufbau/Nutzung von Prüfständen; Saugverhalten/max. Drehzahlen, Langsamlauf bei Motoren

> Geräusch und Pulsation: Umsteuerung/Pulsation; Kompressionsverluste; Geräuschverhalten; Messung;
Möglichkeiten zur Reduktion
> weitere hydraulische Komponenten: Ventile, Zylinder, Schwenkmotoren; Hydraulikflüssigkeiten; Kühler, Speicher, Tank
> Messtechnik in der Hydraulik: Druck-, Volumenstrom-, Temperaturmessung; Datenerfassung, Auswertung

Ziel des Seminars

Den Teilnehmern wird Grundlagenwissen über hydraulische Antriebe vermittelt. Der Fokus liegt auf Aufbau, Auslegung und Einsatzbedingungen von Pumpen, Motoren und Hydraulikzylindern. Es werden Berech-
nungsmethoden für die Auslegung darge-
stellt, Vor-/Nachteile der unterschiedlichen Bauformen erläutert und typische Einsatzbe-
reiche anhand von Praxisbeispielen darge-
stellt. Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, hydraulische Maschinen auszu-
legen, und deren Einsatz in einer praktischen Anwendung zu planen und zu beurteilen.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen
ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

> technische Mitarbeiter/Ingenieure, die an der Entwicklung von hydraulischen Pumpen und Motoren arbeiten
> technische Mitarbeiter/Ingenieure, die Hydraulik in ihren Produkten einsetzen oder einsetzen möchten
> Mitarbeiter im technischen Vertrieb

Seminarthemen im Überblick

Stand der letzten Durchführung:

Montag, 9. und Dienstag, 10. Oktober 2017
9.00 bis 12.15 und 13.45 bis 17.00 Uhr

1. Grundlagen der Hydraulik
> typische hydraulische Schaltungen
> Einsatzbereiche der Hydraulik
> wichtige Bauelemente im Hydraulikkreis
> Grundlagen zur Berechnung

2. Typische Bauformen von Pumpen und Motoren
> Übersicht über gängige Bauformen
> Betriebsbedingungen und Einsatzbereiche
> Vor- und Nachteile
> Berechnung von Wirkungsgraden, Verdrängervolumen u.a.

3. Tribologische Kontakte
> Definition tribologische Kontakte
> Verhalten idealisierter tribologischer Kontakte
> Verschleiß
> Berechnung und Simulation
> betriebsgerechte Auslegung tribologischer Kontakte

4. Verstellung, Steuerung und Regelung
> Aufbau der Stellsysteme und Regelungen an hydraulischen Pumpen und Motoren
> Steuerungs- und Regelungsarten
> Auswahl und Auslegung von Stellsystemen

5. Betriebsverhalten
> Aufbau und Nutzung von Prüfständen
> Wirkungsgrade von hydraulischen Pumpen und Motoren
> Saugverhalten und maximale Drehzahlen
> Langsamlauf bei Motoren

6. Geräusch und Pulsation
> Umsteuerung und Pulsation
> Kompressionsverluste
> Geräuschverhalten
> Messung von Geräusch und Pulsation
> Möglichkeiten zur Reduktion von Geräusch und Pulsation

7. Weitere hydraulische Komponenten
> Ventile, Zylinder und Schwenkmotoren
> Hydraulikflüssigkeiten und ihre Einsatzbedingungen
> Kühler, Speicher, Tank

8. Messtechnik in der Hydraulik
> Druck-, Volumenstrom-, Temperaturmessung u.a.
> Datenerfassung und Auswertung

Referenten

Dr.-Ing. Dipl.-Kfm. Stefan Gels
Hydraulische Antriebstechnik P&G GmbH, Altena,

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer 1.150 EUR(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
15.10.2018, 9:00 Uhr Hydraulische Antriebe in Praxis und Entwicklung Ostfildern$$ortdetail$$ 1.150 EUR

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum