Hygienebeauftragte und Sachkundige für die MP-Wiederaufbereitung

ausgezeichnet mit dem Gütesiegel der VHD

Auf einen Blick

4 Tages-Seminar
location_onvideocam Flex-Option 28.02.2023 - 03.03.2023
8:30 Uhr
in Ostfildern bei Stuttgart

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 950,00(MwSt.-frei)
weniger bezahlen – so geht´s
Veranstaltung Nr. 35662.00.003


Referent:
Dr. Helge Hanitzsch
Hygiene in der Praxis, Sanitätshaus Dr. Hanitzsch, Dresden

Seite Hygienebeauftragte%20und%20Sachkundige%20f%C3%BCr%20die%20MP%2DWiederaufbereitung als PDF speichernSeite als PDF speichern

Seminar weiterempfehlen

Beschreibung

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Seminarthemen im Überblick

Stand der letzten Durchführung (Inhalte werden noch aktualisiert):

Dienstag, 22. bis Donnerstag, 24. Februar 2022
08:30 bis 12:00 und 13:00 bis 17:00 Uhr
Freitag, 25. Februar 2022
08:30 bis 12:00 und 13: 00 bis 15:00 Uhr

> Keime und Krankheitserreger
> Grundlagen der Reinigung und Desinfektion
> Rechtsgrundlagen der Hygiene
> Hygienemanagement in der niedergelassenen Praxis
> Hygieneplanmanagement
> Personalhygiene
> Hygienemaßnahmen in der täglichen Praxis
> Abfallmanagement
> Aufbereitung von Instrumenten und Medizinprodukten
> Hygieneaudit
> Prüfung

Referent:innen

Dr. Helge Hanitzsch
Hygiene in der Praxis, Sanitätshaus Dr. Hanitzsch, Dresden,

Termine & Preise

Extras
Die Teilnahmegebühr beinhaltet ausführliche Seminarunterlagen und bei Teilnahme vor Ort Verpflegung.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 950,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Fördermöglichkeiten
weniger bezahlen – so geht´s

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
28.02.2023, 8:30 Uhr Hygienebeauftragte und Sachkundige für die MP-Wiederaufbereitung Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 950,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum