Ingenieure im technischen Vertrieb der Zukunft

Vertriebsaufgaben praktisch und zielgerichtet unter Anwendung digitaler Medien umsetzen

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
location_on Präsenz 05.05.2021 - 06.05.2021
8:30 Uhr
in Ostfildern bei Stuttgart

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 1.120,00(MwSt.-frei)
bis zu 70% Zuschuss möglich!
Veranstaltung Nr. 33909.00.021


Referent:
Dipl.-Ing. (FH) A. Holl
Ingenieurbüro Adreas Holl, Stutensee

Seite Ingenieure%20im%20technischen%20Vertrieb%20der%20Zukunft als PDF speichernSeite als PDF speichern

Seminar weiterempfehlen

Inhouse-Training anfordern


Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

Deutschland steht als Industrieland für innovative, qualitativ hochwertige technische Produkte. Ob im Maschinenbau, in der Elektronik oder in vielen weiteren Branchen – „Made in Germany“ ist überall gefragt. Bei erklärungsbedürftigen Produkten liegt der "Point of Sale" nach wie vor im Präsenzverkauf. Projektabschlüsse werden auch in Zukunft direkt mit dem Kunden getätigt. Allerdings hat sich die Arbeitsweise im Vertrieb in den letzten Jahren verändert.

Speziell die Bereiche Sales und Marketing werden immer stärker miteinander verknüpft.
So weckt Content Marketing das Interesse und vermittelt Informationen. Der Weg des Kunden wird durch eine "Buyers Journey" gesteuert, bei welcher der Sales erst ab einem gewissen Punkt das weitere Vorgehen übernimmt.

Ziel der Weiterbildung

Das Seminar "Ingenieure im technischen Vertrieb der Zukunft" zeigt Ihnen, wie Sie komplexe technische Vorgänge im Markt erkennen und die daraus resultierenden Aufgaben umsetzen und erfolgreich zum Abschluss bringen. Ziel ist, die heutigen digitalen Möglichkeiten sinnvoll in den technischen B2B-Vertrieb einzubinden sowie professionelle Gesprächsführung und Produktpräsentation an digitale Umgebungen anzupassen.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

> Ingenieure und technische Mitarbeiter, die im technischen Vertrieb tätig sind
> Mitarbeiter im Pre- oder Aftersalesbereich, die ihre vertriebliche Kompetenz ausbauen wollen
> vertriebsorientierten Geschäftsführern und Key-Account-Managern zeigt der praxisorientierte Lehrgang neue Blickwinkel auf

Inhalte

Mittwoch, 5. Mai 2021
8:30 bis 11:45 und 12:45 bis 16:00 Uhr

Grundwissen im technischen Vertrieb
> Definieren der Wachstumsfelder
> Differenzierung zum Wettbewerb: Alleinstellungsmerkmale (USP)
> Kunden- und Marktanalyse im technischen B2B-Vertrieb
>> Kundensegmentierung
>> Analysetools
>> Gruppenarbeit zu Kundenanalyse
> Vertriebsstrategie
>> Zielkunden und Zielmärkte
>> Challenger- und Consultative Selling

Kundenakquise und Kundentermin
> Telefonakquise
>> DSGVO
>> Gruppenarbeit zu Telefonakquise
> Vertriebswege
>> Cross- und Upselling
>> konventionelle Wege zum Kunden
>> digitale Wege zum Kunden
> Content Marketing
> Zusammenarbeit zwischen Vertriebsingenieuren und Marketing
> Gruppenarbeit zu Content Marketing


Donnerstag, 6. Mai 2021
8:30 bis 11:45 und 12:45 bis 16:00 Uhr

Kundenakquise und Kundentermin
> soziale Netzwerke im technischen Vertrieb
>> soziales Networking im Vertrieb
>> zielgerichteter Kontaktaufbau
> Vertriebsstruktur
> Zeitmanagement für Vertriebsingenieure
> Struktur Kundentermine
>> Kundentermin in digitaler Umgebung
>> Präsenztermin
>> Gruppenarbeit zu Kundentermin

Soft Skills im Vertrieb
> Präsentationstechnik
>> Präsenztermin
>> digitale Umgebung
> Gesprächsführung – Verhandlungskompetenz
>> Prozesskommunikation
>> Wahrnehmung des Kunden
>> Perspektivenwechsel
>> Kosten – Nutzen Verhandlung

Zusammenfassung und Abschlussdiskussion

Referenten

Dipl.-Ing. (FH) Andreas Holl
Ingenieurbüro Andreas Holl, Stutensee – Maschinenbauingenieur mit 25 Jahren Berufserfahrung im Vertrieb erklärungsbedürftiger Investitionsgüter und Dienstleistungen,

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 1.120,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Fördermöglichkeiten
Für den aktuellen Veranstaltungstermin steht Ihnen die ESF-Fachkursförderung zur Verfügung.
Für alle weiteren Termine erkundigen Sie sich bitte vorab bei unserer Anmeldung.

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
05.05.2021, 8:30 Uhr Ingenieure im technischen Vertrieb der Zukunft Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 1.120,00
13.10.2021, 8:30 Uhr Ingenieure im technischen Vertrieb der Zukunft Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 1.120,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum