Interkulturell erfolgreich in USA

E-Learning, Präsenz und Online interkulturell

Auf einen Blick

1 Tages-Seminar
neuer Termin in Planung in Ostfildern bei Stuttgart

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

Veranstaltung Nr. 34821.00.004


Inhouse Training anfordern

Infomaterial anfordern

Seminar weiterempfehlen


Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

Die USA sind für viele Unternehmen ein wichtiger Markt. Auf den ersten Blick erscheint uns die Kultur der Vereinigten Staaten von Amerika relativ vertraut. Tatsächlich gibt es aber eine Reihe von Besonderheiten, die den geschäftlichen Erfolg gefährden können.

Das interkulturelle Training USA vermittelt Ihnen das nötige Handwerkszeug, um Ihre Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern und Kollegen in den USA zu optimieren. Gleichzeitig erlaubt Ihnen das Training einen Blick auf Ihre eigene Kultur und die daraus geprägten Sichtweisen und Erwartungen – und wie sich diese auf Ihre amerikanischen Geschäftspartner auswirken.

Ziel der Weiterbildung

In diesem Seminar werden Sie für die wesentlichen Unterschiede zwischen Deutschland und den USA sensibilisiert. Sie erhalten einen Überblick über die Besonderheiten der US-amerikanischen Geschäftskultur und lernen Ihre eigenen Arbeits- und Denkweisen aus US-amerikanischer Perspektive zu reflektieren. Sie entwickeln Strategien, um potenzielle Barrieren in der deutsch-amerikanischen Zusammenarbeit erfolgreich zu meistern.

Methoden
Interkulturelles Training in 3 Schritten:

1. Vorbereitung mit einem E-Learning-Kurs: Vermittlung der Grundlagen vor Beginn des Trainings

2. Präsenzseminar am Montag, 20. Mai 2019: innovativer und abwechslungsreicher Mix aus Trainer-Input, Fallbeispielen, Rollenspielen, Kommunikationsübungen, Erfahrungsaustausch und Feedback

3. Unterstützung online für 3 Monate: 400 Artikel, Videos, Mikro-Learning, länderspezifischer Newsletter, interkulturelle 24/7-Online Unterstützung sowie Hotline

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen
ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte und alle weiteren Personen, die mit amerikanischen Kollegen, Geschäftspartnern und Kunden vor Ort oder virtuell zusammenarbeiten.

Inhalte

Stand der letzten Durchführung:

Step 1 – Vorbereitung mit einem E-Learning-Kurs:
Um die Seminarzeit bestmöglich zu nutzen, werden die Grundlagen vor Beginn des Trainings anhand eines E-Learning-Kurses (WBT) vermittelt.

Step 2 – Präsenzseminar:
Montag, 20. Mai 2019
9.00 bis 12.15 und 13.45 bis 17.00 Uhr

> Grundregeln der erfolgreichen Kommunikation in den USA
> Wie baue ich gute Geschäftsbeziehungen zu meinen US-amerikanischen Partnern auf?
> Welche Erwartungen haben meine US-amerikanischen Geschäftspartner?
> Zusammenarbeit (vor Ort und virtuell) mit US-amerikanischen Kunden, Lieferanten und Kollegen
> Wie gehe ich mit Konflikten um?
> Gibt es einen „typisch US-amerikanischen Führungsstil“?
> Laufen Projektmanagement und Meetings anders ab als in Deutschland?

Step 3 – Unterstützung online für 3 Monate:
Die meisten Fragen entstehen in der Praxis. Um die Nachhaltigkeit des Seminars zu gewährleisten, erhalten Sie einen 3-monatigen Zugriff auf unsere Online-Plattform mit mehr als 400 Artikeln, Videos, Mikro-Learning, einem länderspezifischen Newsletter, interkultureller 24/7-Online Unterstützung sowie einer Hotline.

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Die nächsten Termine

neuer Termin in Planung

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum