IT-Projekte erfolgreich managen

Kernkompetenzen im IT-Projektmanagement ausbauen!

In Zusammenarbeit mit dem Berufsverband Medizinischer Informatiker e.V. (BVMI)

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
22.11.2018 - 23.11.2018
9:00 Uhr
in Ostfildern

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 1.030,00(MwSt.-frei)

Veranstaltung Nr. 32282.00.021


Inhouse Training anfordern

Infomaterial anfordern

Seminar weiterempfehlen


Referenten:
Prof. Dr. S. Ruf, M.Sc.
Acadience GmbH & Co. KG, Waiblingen
M.Sc. J. Stocker
Krauchenwies

Beschreibung


Ziel dieses Seminars ist, alle notwendigen Werkzeuge und Methoden kennenlernen und anwenden zu können, die für das erfolgreiche Management von IT-Projekten unabdingbar sind. Durch die spannende und informative Wissensvermittlung relevanter Methoden des Projektmanagements sowie der unmittelbaren Anwendung in einer integrierten Fallstudie, wird dieses Ziel erreicht.

Zielgruppen für dieses Seminar sind Projektleiter sowie Projektmitarbeiter aus der IT und dem Fachbereich, die ihre Fähigkeiten sowie ihr Wissen um die zielorientierte Steuerung von IT-Projekten deutlich ausbauen möchten.

Inhalt des Seminars:
> Spezifika des IT-Projektmanagements
> IT-Projekte richtig initiieren und abschließen
> IT-Projekte planen, steuern und messen
> Erfolgsfaktoren und Fallstricke
> IT-Projekte erfolgreich kommunizieren und „verkaufen“
> Projektwissen dokumentieren und sichern

Mitglieder des Berufsverbands Medizinischer Informatiker (BVMI) erhalten auf die Teilnahmegebühr eine Ermäßigung von 10 Prozent.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen
ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Seminarthemen im Überblick

Stand der letzten Durchführung:

Donnerstag, 23. und Freitag, 24. November 2017
9.00 bis 12.15 und 13.45 bis 17.00 Uhr

1. Spezifika des IT-Projektmanagements
> Rahmenbedingungen kennenlernen und definieren
> Rolle und Bedeutung der IT-Infrastruktur
> Kooperation Fachbereich und IT
> IT-Projekte "zuschneiden" und abgrenzen
> Geschäftsprozesse verstehen und modellieren

2. IT-Projekte richtig initiieren und abschließen
> Kick-offs gestalten
> Stakeholder identifizieren und einbinden
> Projektantrag und Projektauftrag stellen
> Projektteams zusammenstellen
> Fachbereiche und Management einbinden
> Voruntersuchung und Machbarkeitsstudie durchführen
> IT-Pflichtenhefte und IT-Lastenhefte anwenden

3. IT-Projekte planen, steuern und messen
> IT-Projekte identifizieren und benennen
> Zieldefinitionen vornehmen
> Aufwandsschätzungen durchführen
> Planungsinstrumente kennen und einsetzen
> Steuerungsinstrumente üben
> Messpunkte identifizieren
> IT-Vorgehensmodelle kennen und üben
> IT-Methoden anwenden lernen
> Projektabschluss und Regelbetrieb planen

4. Erfolgsfaktoren und Fallstricke
> Steuerungsintensität anpassen
> Risiken vorhersehen
> Korrekturen vornehmen

5. IT-Projekte erfolgreich kommunizieren und „verkaufen“
> der Wert von IT-Projekten
> Wertbeiträge aus der Sicht von Stakeholdern
> Kommunikationsfrequenzen und -zeiten

6. Projektwissen dokumentieren und sichern
> Projekthandbücher einrichten
> Wissensdatenbanken anlegen und nutzen
> Projekterfahrung konservieren

Referenten

Leitung:
Prof. Dr. S. Ruf, M.Sc.

Referenten:
Prof. Dr. Stefan Ruf, M.Sc.
Dusslingen,
M.Sc. Joachim Stocker
Krauchenwies

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Teilnehmer begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 1.030,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
22.11.2018, 9:00 Uhr IT-Projekte erfolgreich managen Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 1.030,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum