Kaufmännisches Praxiswissen für den Ein- oder Umstieg in das deutsche Gesundheitssystem

Intensivseminar mit Abschlussprüfung

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
25.02.2021 - 26.02.2021
10:00 Uhr
in Ostfildern bei Stuttgart

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 850,00(MwSt.-frei)

weniger bezahlen – so geht´s

Veranstaltung Nr. 35623.00.001


Referent:
Prof. Dr. J.-M. Hodek
RWU – Hochschule Ravensburg-Weingarten, Fakultät Soziale Arbeit, Gesundheit u. Pflege

Seite Kaufm%C3%A4nnisches%20Praxiswissen%20f%C3%BCr%20den%20Ein%2D%20oder%20Umstieg%20in%20das%20deutsche%20Gesundheitssystem als PDF speichernSeite als PDF speichern

Seminar weiterempfehlen

Inhouse-Training anfordern

Beschreibung

Das deutsche Gesundheitssystem ist ein dynamisches, spannendes Feld. Die demografische Entwicklung sowie medizinisch-technische Neuerungen bieten enormes Wachstumspotenzial.

Für Neulinge ist das Gesundheitssystem jedoch schwer durchschaubar. Sogar langjährigen Experten fällt es nicht leicht, die verschiedenen Versorgungsbereiche vollständig zu überblicken. Dies erklärt, warum sich kaufmännische Quereinsteiger – zumindest zu Beginn – schwer tun.

Hier setzt dieses Intensivseminar an. Es bietet einen praxisnahen Überblick über Struktur, Funktionsweise, Akteure und alle wichtigen Teilbereiche des deutschen Gesundheitssystems.

Ziel der Weiterbildung

Wenn Sie verstehen wollen, wie das Gesundheitssystem funktioniert, wird dieses Seminar Ihnen in zwei Tagen das Wichtigste vermitteln.

Sie erhalten einen Überblick über alle wesentliche Teilbereiche des deutschen Gesundheitssystems. Auch als Fachfremder oder Jobwechsler benötigen Sie keine Vorkenntnisse.

Sie erfahren Hintergründe zur Finanzierung des Systems, zu Zulassungen und zur Relevanz des Gesetzgebers. Außerdem verstehen Sie, welche Rolle Krankenversicherungen und die verschiedenen Leistungserbringer spielen.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Kaufleute, die in das Gesundheitswesen wechseln bzw. dort besser zurechtkommen wollen:
> Ein-/Umsteiger in den medizinischen Fachhandel/ Hilfsmittelversorger, Medizintechnikindustrie, private/gesetzliche Krankenversicherungen
> Verwaltungsmitarbeiter in Kranken- und Pflegeeinrichtungen

Voraussetzung
Teilnahmevoraussetzung ist eine kaufmännische Ausbildung (idealerweise mit Berufserfahrung).

Inhalte

Donnerstag, 25. und Freitag, 26. Februar 2021
1. Tag: 10.00 bis 12.15 und 13.15 bis 17.30 Uhr
2. Tag: 8.30 bis 12.00 und 13.00 bis 16.00 Uhr

Einführung
> Warum Gesundheit und Wirtschaftlichkeit?
> der deutsche Gesundheitsmarkt: Zahlen, Daten und Tendenzen
> Gesundheitsreformen als Dauerzustand
> Finanzierung des deutschen Gesundheitssystems

Leistungserbringer und ihre Vertragsbeziehungen im Gesundheitssystem
> Krankenversicherung: GKV, PKV
> stationäre Versorgung: Krankenhaus, Reha, Pflege
> ambulante Versorgung: Arzneimittelversorgung, Hilfsmittelversorgung, Medizintechnik, ärztliche Versorgung

Zukunft der Gesundheitsversorgung
> das Gesundheitssystem nach Corona
> Digitalisierung

Abschlussprüfung

Referenten

Prof. Dr. Jan-Marc Hodek
RWU – Hochschule Ravensburg-Weingarten, Fakultät Soziale Arbeit, Gesundheit und Pflege, Weingarten

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 850,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Fördermöglichkeiten
weniger bezahlen – so geht´s

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
25.02.2021, 10:00 Uhr Kaufmännisches Praxiswissen für den Ein- oder Umstieg in das deutsche Gesundheitssystem Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 850,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum