Kündigungs- und Trennungsgespräche professionell führen

Klar in der Botschaft, wertschätzend im Umgang

Auf einen Blick

1 Tages-Seminar
neuer Termin in Planung in Ostfildern bei Stuttgart

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

weniger bezahlen – so geht´s

Veranstaltung Nr. 35605.00.001


Seite K%C3%BCndigungs%2D%20und%20Trennungsgespr%C3%A4che%20professionell%20f%C3%BChren als PDF speichernSeite als PDF speichern

Seminar weiterempfehlen

Inhouse-Training anfordern


Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

Sie wollen Kündigungs- und Trennungsgespräche wertschätzend und professionell führen?
Sie möchten Sicherheit im Führen von Kündigungs- und Trennungsgesprächen erhalten?
Sie wollen das Gespräch auch im schwierigen Gesprächsverlauf im Griff behalten und zielgerichtet steuern?

Ein Kündigungsgespräch ist das schwierigste aller Personalgespräche. Es ist für keinen der Beteiligten angenehm.
Um solch eine unangenehme Nachricht zu vermitteln, ist ein persönliches Gespräch mit dem Mitarbeiter das fairste Mittel. Trennungsgespräche sorgen idealerweise für Klarheit, sind eindeutig und werden so geführt, dass sich beide Seiten danach noch "in die Augen sehen“ können.

Ziel der Weiterbildung

> Sie kennen die Bedingungen für ein faires Kündigungs- und Trennungsgespräch
> Sie können Kündigungs- und Trennungsgespräche professionell vorbereiten und führen
> Sie sind auf Schwierigkeiten und mögliche Eskalationen bei Trennungsgesprächen vorbereitet
> Sie reagieren angemessen auf Einwände und schwierige Gesprächssituationen

Ihr Nutzen
> Methoden und Verfahren von erfolgreichen Kündigungs- und Trennungsgesprächen
> faire und wertschätzende Gesprächsführung
> Sicherheit bei Kündigungs- und Trennungsgesprächen für die berufliche Praxis

Methodik
Trainer-Input, Rollenspiele, Einzel-/Gruppenübungen, Fallbeispiele und deren Analyse, Diskussion von Praxisfällen mit sofort umsetzbaren Hinweisen und Tipps, Erfahrungsaustausch

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Geschäftsführer, Abteilungsleiter, Personalleiter und Personalmitarbeiter, die strukturelle Veränderungen im Unternehmen vorbereiten und durchführen

Inhalte

Stand der letzten Durchführung:

Freitag, 10. Juli 2020
9.00 bis 12.15 und 13.45 bis 17.00 Uhr

Mögliche Gründe für Kündigung und Trennung

Grundlagen eines professionellen Trennungsmanagements

Perspektivwechsel: Führungskraft/Personaler, Betroffener, Team

Richtige organisatorische und inhaltliche Vorbereitung eines Trennungsgesprächs

Faires, wertschätzendes und empathisches Vorgehen

Inhalte des Trennungsgesprächs: Was gesagt werden muss, was gesagt werden sollte und was man besser vermeidet

Struktur und Ablauf von Trennungsgesprächen

Reaktionsmuster von Betroffenen

Steuerung von schwierigen Situationen in Trennungsgesprächen

Vertiefung durch zahlreiche praktische Übungen

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Fördermöglichkeiten
weniger bezahlen – so geht´s

Die nächsten Termine

neuer Termin in Planung

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum