Lasermesstechnik

Grundlagen – Methoden – Anwendungen

In Zusammenarbeit mit dem VDE-Bezirksverein Württemberg e.V. (VDE)

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
neuer Termin in Planung
in Ostfildern

Veranstaltung Nr. 34923.00.001


Seminarübersicht drucken

Seminar weiterempfehlen

Seminar merken und informiert werden


Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

Laserlicht gestattet es, physikalisch-technische Größen zu erfassen, die auf andere Weise nicht oder nur sehr schwer zu messen sind. Die Lasermesstechnik gewinnt daher zunehmend an Bedeutung und wird mittlerweile auch in vielen Bereichen außerhalb der Optik eingesetzt.

Seminarinhalte

1. Einführung in die Lasertechnik
> Grundprinzip des Lasers
> Eigenschaften von Laserstrahlung
> Lasertypen
2. Laser zur Abstandsmessung
> Triangulation
> Interferometer
> Vibrometer
3. Laser-Faser-Sensoren zur Temperatur-, Kraft-, Druckmessung
4. Laserspektroskopie – Messungen zur Analyse
> Absorptionsspektroskopie
> Fourierspektroskopie
> Fotolumineszenz- und Anregungsspektroskopie
5. Laser-Radar-(Lidar-)Systeme
> Rückstreulidar: Entfernungsmessung, Laserscanner
> Doppler-Lidar: Geschwindigkeitsmessung
> FMCW-Lidar: Geschwindigkeits- und Abstandsmessung
> DIAL: Konzentrationsmessungen
6. Laser-Frequenzkämme und Optische Uhren zur hochgenauen Frequenz- und Zeitmessung
8. Laserkreisel, optische Gyroskope und Navigation

Ziel des Seminars

Im Seminar werden die Grundlagen der berührungslosen Lasermesstechnik auf intuitiv-praktische Weise vermittelt.
Für jedes Messverfahren werden die theoretischen Grundlagen, die praktische Realisierung und typische bzw. zukünftige Applikationen vorgestellt. Die physikalischen Grundlagen werden dabei überwiegend grafisch oder durch Simulationen veranschaulicht.
Der Schwerpunkt des Seminars liegt in der Umsetzung auf praktische Anwendungen für aktuelle Messaufgaben.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert. DQS-Zertifizierung

Teilnehmerkreis

Ingenieure, Techniker und Naturwissenschaftler aller Fachrichtungen

Seminarthemen im Überblick

Stand der letzten Durchführung:

Montag, 6. und Dienstag, 7. März 2017
9.00 bis 12.15 und 13.45 bis 17.00 Uhr

1. Einführung in die Lasertechnik
> Grundprinzip des Lasers
> Eigenschaften von Laserstrahlung
> Lasertypen

2. Laser zur Abstandsmessung
> Triangulation – Messungen im m- und cm-Bereich
> Interferometer – Messungen im mm- und µm-Bereich
> Vibrometer – berührungslose Vibrations- und Schwingungsmessungen

3. Laser-Faser-Sensoren zur Temperatur-, Kraft-, Druckmessung

4. Laserspektroskopie – Messungen zur Analyse
> Absorptionsspektroskopie
> Fourierspektroskopie
> Fotolumineszenz- und Anregungsspektroskopie

5. Laser-Radar-(Lidar-)Systeme
> Rückstreulidar: Entfernungsmessung, Laserscanner
> Doppler-Lidar: Geschwindigkeitsmessung
> FMCW-Lidar: Geschwindigkeits- und Abstandsmessung
> DIAL: Konzentrationsmessungen

6. Laser-Frequenzkämme und Optische Uhren zur hochgenauen Frequenz- und Zeitmessung

8. Laserkreisel, optische Gyroskope und Navigation

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.
Beim gemeinsamen Mittagessen findet ein reger Austausch mit den Referenten statt. Jeder Teilnehmer erhält zu Beginn des Seminars eine Mappe mit ausführlichen Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Teilnehmer begrenzt um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum