Leiterplattendesign mit Eagle

PCB Entwurf mit Praxisbeispielen

In Zusammenarbeit mit dem VDE-Bezirksverein Württemberg e.V. (VDE)

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
24.09.2018 - 25.09.2018
8:45 Uhr
in Ostfildern

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 1.100,00(MwSt.-frei)

Veranstaltung Nr. 34042.00.008


Inhouse Training anfordern

Infomaterial anfordern

Seminar weiterempfehlen


Referent:
Prof. Dr.-Ing. F. Volpe
Hochschule Aschaffenburg, Elektro- und Informationstechnik

Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

Bei den heutigen Bauteilgrößen und -formen sowie den Verarbeitungsfrequenzen ist es notwendig, für Schaltungen Leiterplatten zu designen. Dazu werden entsprechende Software-Tools wie Eagle eingesetzt. Beim Design müssen schaltungsspezifische Randbedingungen wie Frequenz, Strombelastbarkeit, Fertigbarkeit usw., beachtet werden.

Ziel des Seminars

In diesem Seminar wird auf das Leiterplattendesign mit dem Programm Eagle der Firma Autodesk eingegangen. Es werden Schaltpläne über mehrere Seiten hinweg gezeichnet und eigene Bibliotheken und Bauteile erstellt. Anschließend erfolgt der Übergang vom Schaltplan zu einer Leiterplatte, die dann layoutet wird. Auch Spezialkenntnisse zum Layouten von HF-Schaltungen wie Leitungswellenwiderstand werden vermittelt. Nach dem Layout werden Produktionsdaten erzeugt, um die Leiterplatte fertigen zu lassen.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen
ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Studierende, Techniker, Ingenieure und Interessierte, die eigene Leiterplatten designen möchten.
Bitte bringen Sie zum Seminar Ihren Laptop mit, falls Sie am eigenen PC arbeiten möchten. Für EAGLE V8 benötigen Sie einen Account bei Autodesk!

Seminarthemen im Überblick

Montag, 24. und Dienstag, 25. September 2018
8.45 bis 12.00 und 13.30 bis 16.45 Uhr

Schaltplan
> Pin-Gateswap
> Netzklassen
> Materialliste (B.O.M)
> Schaltplan mit mehreren Seiten
> Busse
> Electrical Rule Check (ERC)

Layout
> Masse-Flächen
> Konsistenz von Schaltplan und Layout
> Leiterbahnbreiten
> Strombelastbarkeit von Leiterbahnen
> Leitungswellenwiderstand von Leiterbahnen
> Design Rule Check (DRC)
> Produktionsdaten (Gerber-Files)
> Herstellungsverfahren
> Bestellung von Leiterplatten

Bibliotheken
> Standard-Eagle-Bibliotheken
> eigene Bibliotheken erstellen
> eigene Bauteile erstellen (Symbol, Package, Device)

Tipps und Tricks
> Projekt-Sicherung (Backup)
> praktische Tipps im Umgang mit Eagle
> häufig verwendete Bibliotheken
> Fragen und Antworten

Referenten

Prof. Dr.-Ing. Francesco Volpe
Hochschule Aschaffenburg

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Teilnehmer begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 1.100,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
24.09.2018, 8:45 Uhr Leiterplattendesign mit Eagle Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 1.100,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum