Management by Chaos

Der kleine Unterschied zwischen Aktionismus und zielgerichtetem Handeln

Beschreibung

Das tägliche Chaos ist fast schon normal und gehört scheinbar zum Job. Manche Menschen behaupten sogar, nur wer Stress hat, arbeitet viel und fleißig. Hektik und Betriebsamkeit, ein ständig klingelndes Handy, und alle wollen gleichzeitig Ihre Entscheidung oder Ihren Rat. Auch in solchen Momenten wird vorausgesetzt, dass Sie die Ruhe und den Überblick bewahren und die richtigen Schritte zur rechten Zeit setzen.

Methodik
Erlebnisseminar mit starkem Praxisbezug. In Gruppen werden klar definierte Projekte erarbeitet, gemeinsam diskutiert und dadurch die Erkenntnisse gefestigt. Das Skript, ergänzt durch eigene Notizen, verstärkt die Nachhaltigkeit.

Ziel des Seminars

Gekonnt zu managen stellt große Anforderungen an Führungskräfte und erfordert hohe Flexibilität. Es gilt, trotz des Drucks erfolgsorientiert zu handeln. Das Chaos bewusst zu leben, zu nützen, zielgerecht zu steuern und aus den gewonnenen Erkenntnissen Strategien abzuleiten, ist die Kunst. Führungskräfte sind Pfadfinder und Wegbereiter der Erfolgsstrategien der Zukunft.
Aufbauend auf den Erkenntnissen aus der eigenen Praxis erarbeiten Sie in diesem Intensivworkshop den Unterschied zwischen Aktionismus und zielgerichtetem Handeln. Viel Hektik und Stress ist hausgemacht, ja sogar, wenn auch unbewusst, selbst herbeigeführt. Die Ruhe und den Überblick zu bewahren ist das Gebot der Stunde, damit es gelingt, mit wachem Auge sich abzeichnende Trends frühzeitig zu erkennen und die Weichen entsprechend zu stellen. Führungskräfte steuern kraft ihrer Persönlichkeit gekonnt die betrieblichen Abläufe. Bewusst Prioritäten setzen, die Multiplikation der Kräfte herbeiführen und der motivierende Umgang mit den Mitarbeitern machen das Chaos beherrschbar und führen in weiterer Folge zu entsprechendem Leistungszuwachs und gesteigerter Rentabilität.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen
ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Führungskräfte aller Hierarchieebenen, die im täglichen Chaos den Überblick bewahren und Mittel und Wege kennen lernen wollen, wie das Chaos sinnvoll gelebt und nutzbringend gesteuert werden kann.

Seminarthemen im Überblick

Stand der letzten Durchführung:

Donnerstag, 16. und Freitag, 17. März 2017
1. Tag: 8.30 bis 12.00 und 13.00 bis 18.00 Uhr
2. Tag: 8.30 bis 12.00 Uhr

1. IST-Situation
> Arbeitswelt im Wandel der Zeit
> die Funktion richtig ausführen
> Hauptaufgaben wahrnehmen
> Prioritäten setzen

2. Management
> Was beinhaltet Management?
> Was bedeutet „Management by Chaos“?
> Umgang mit Hektik und Druck
> Überblick bewahren

3. Selbstmanagement
> Umgang mit sich selbst
> Vorbild- und Signalwirkung
> Selbstsicherheit im Alltag
> persönliche Autorität

4. Mitarbeiterführung
> Bedeutung der Mitarbeiterführung
> Führungsaufgaben wahrnehmen
> Lob und Kritik
> schwierige Situationen meistern

5. Maßnahmen festlegen
> Erkenntnisse formulieren
> Ziele definieren
> Schritte fixieren
> Erfolge herbeiführen

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Teilnehmer begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Die nächsten Termine

Termine fortlaufend

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum