Modellierung und Simulation in der Medizintechnik und den Lebenswissenschaften

Entwicklung – Konstruktion – Produktzulassung

Auf einen Blick

3 Tages-Seminar
location_onvideocam Flex-Option 04.10.2021 - 06.10.2021
9:00 Uhr
in Ostfildern bei Stuttgart

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 1.450,00(MwSt.-frei)
weniger bezahlen – so geht´s
Veranstaltung Nr. 35317.00.003


Referenten:
J. Hertwig
CADFEM Medical GmbH, Zentrale Grafing
Prof. Dr. P. Kügler
Universität Hohenheim, Institut für angewandte Mathematik u. Statistik, Stuttgart

Seminar weiterempfehlen

Inhouse-Training anfordern


Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

> Einführung in Modellierung und Simulation
> Differentialgleichungen als mathematische Grundlage der Modellierung
> Softwarepakete für Modellierung und Simulation
> Matlab-Praktikum
> Simulation und Optimierung
> Simulation und Künstliche Intelligenz
> Herkömmliche Methoden der Produktverifizierung/-validierung und ihre Grenzen
> Simulation im Zulassungsprozess
> Best Practice und die Grundlagen der technischen Dokumentation

Ziel der Weiterbildung

Nach dem Seminar können Sie die Möglichkeiten der Simulation in Ihrem Unternehmen beurteilen. Sie sind in der Lage,ihre Einführung aktiv zu begleiten und ihren Einsatz im Zulassungsprozess von Medizinprodukten als Partner derZulassungsorganisation abzuschätzen.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

> Ingenieure, Techniker, Mediziner, Medizinprodukte- und Software-Entwickler
> Mitarbeiter aus Controlling, Marketing, Produktion, Qualitätssicherung und Vertrieb

Referenten

Leitung:
Prof. Dr. P. Kügler

Referenten:
Jan Hertwig
Managing Director, QM Representative, CADFEM Medical GmbH, Grafing
Prof. Dr. Philipp Kügler
Universität Hohenheim, Institut für Angewandte Mathematik und Statistik und den Lebenswissenschaften, Stuttgart,

Termine & Preise

Extras
Die Teilnahmegebühr beinhaltet ausführliche Seminarunterlagen und bei Teilnahme vor Ort Verpflegung.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 1.450,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Fördermöglichkeiten
weniger bezahlen – so geht´s

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
04.10.2021, 9:00 Uhr Modellierung und Simulation in der Medizintechnik und den Lebenswissenschaften Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 1.450,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum