Nachtragsmanagement

Die VOB/B 2016 und das neue BGB-Bauvertragsrecht 2018

Auf einen Blick

1 Tages-Seminar
11.04.2019 - 11.04.2019
9:00 Uhr
in Ostfildern

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 630,00(MwSt.-frei)

Veranstaltung Nr. 33441.00.011


Inhouse Training anfordern

Infomaterial anfordern

Seminar weiterempfehlen


Referent:
Richter D. Ditten
Vorsitzender Richter am Landgericht Stuttgart, für Zivilsachen i. R., Stuttgart

Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

> Preise und ihre Vereinbarung
>BGB-Bauvertrag
> Grundsätze der unterschiedlichen Vertragstypen nach VOB/B
> Möglichkeiten der Preisbeeinflussung durch AGB
> Nachträge aufgrund: Anordnungen des AG, zusätzlich erforderlich werdender Maßnahmen, Behinderungen, verzögerten Zuschlags
> Kaufmännisches Bestätigungsschreiben
> Aufmaß und Rapporte
> Rechnung: AZ-Rechnung; Schlussrechnung; Ratenvereinbarung, Makler-/Bauträgerverordnung
> Abrechnung bei Kündigung: Wie? Welche Voraussetzungen?
> Sicherung der Baulohnansprüche

Ziel des Seminars

Die Baubeteiligten lernen

> ihre Rechte zu sichern

> ihre Ansprüche durchzusetzen

> Gefahren der Übervorteilung zu erkennen und ihnen zu begegnen

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen
ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Baujuristen, Bauleiter, Planer, Bauhandwerker aller Sparten, professionelle, aber auch private Bauherren.
Zum Baurecht sind folgende Bücher des Referenten erschienen: „Handbuch der VOB/B, 2015“ und „Die Rechtsstellung des Bauleiters“.

Seminarthemen im Überblick

Stand der letzten Durchführung:

Mittwoch, 11. April 2018
9.00 bis 12.15 und 13.45 bis 17.00 Uhr

Preise und ihre Vereinbarung

BGB-Bauvertrag

Grundsätze der unterschiedlichen Vertragstypen nach VOB/B
> Einheitspreisvertrag
> Pauschalpreisvertrag mit/ohne genaues Leistungsverzeichnis
> Stundenlohnvertrag
> Vergütung für Arbeiten ohne Auftrag

Möglichkeiten der Preisbeeinflussung durch AGB

Nachträge aufgrund
> Anordnungen des AG
> zusätzlich erforderlich werdender Maßnahmen
> Behinderungen
> verzögerten Zuschlags

Kaufmännisches Bestätigungsschreiben

Aufmaß und Rapporte

Rechnung
> AZ-Rechnung
> Schlussrechnung
> Ratenvereinbarung, Makler- und Bauträgerverordnung

Abrechnung bei Kündigung
> Wie?
> Welche Voraussetzungen?

Sicherung der Baulohnansprüche

Referenten

Richter Dietrich Ditten
Vorsitzender Richter am Landgericht Stuttgart für Zivilsachen i.R., ehem. Lehrbeauftragter für ziviles Baurecht an der Universität Stuttgart, Schiedsrichter, Schlichter und Autor von Büchern über Rechtsfragen am Bau – auch Architektenfragen, Fortbildung von Fachanwälten für Baurecht

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 630,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
11.04.2019, 9:00 Uhr Nachtragsmanagement Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 630,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum