Netzschutztechnik

Aufgaben, Einsatz und Berechnungen

In Zusammenarbeit mit dem VDE-Bezirksverein Württemberg e.V. (VDE)

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
11.10.2018 - 12.10.2018
8:45 Uhr
in Ostfildern

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 1.100,00(MwSt.-frei)

Veranstaltung Nr. 32356.00.016


Inhouse Training anfordern

Infomaterial anfordern

Seminar weiterempfehlen


Referent:
Prof. Dr. I. Kasikci
Hochschule Biberach

Beschreibung


In diesem Seminar wird die Netzschutztechnik ausführlich besprochen. Die einzelnen Themen werden durch praktische Beispiele anhand eines Software-Programms (NEPLAN) vertieft.

Inhalt des Seminars:
> Einführung in die Grundlagen der Schutztechnik
> Begriffe, Planungsgrundlagen
> Aufgaben der Schutztechnik, Netzschutzkomponenten
> Sternpunktbehandlung
> Kurzschlussstromberechnung
> Auslegung und Dimensionierung von Wandlern, Auswahlkriterien
> Erdschluss
> Sicherungen
> Zeitstaffelschutz
> Stromvergleichsschutz
> Inbetriebnahme und turnusmäßige Prüfungen der Schutzeinrichtungen und Hilfskomponenten
> Störungsaufklärung und -rekonstruktion

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen
ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Seminarthemen im Überblick

Stand der letzten Durchführung:

Donnerstag, 12. und Freitag, 13. Oktober 2017
8.45 bis 12.00 und 13.30 bis 16.45 Uhr

1. Einführung in die Grundlagen der Schutztechnik

2. Begriffe, Planungsgrundlagen

3. Aufgaben der Schutztechnik, Netzschutzkomponenten

4. Sternpunktbehandlung

5. Kurzschlussstromberechnung

6. Auslegung und Dimensionierung von Wandlern, Auswahlkriterien

7. Erdschluss
> Theorie des Erdschlusses
> Erdschlussverfahren

8. Sicherungen
> HH-Sicherungen, NH-Sicherungen

9. Zeitstaffelschutz
> UMZ-, AMZ-Relais, Distanzrelais

10. Stromvergleichsschutz
> Leitungsdifferenzialschutz
> Transformatordifferenzialschutz

11. Beispiele, Staffelpläne, Softwareanwendung

Referenten

Prof. Dr. Ismail Kasikci
Hochschule Biberach

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 1.100,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
11.10.2018, 8:45 Uhr Netzschutztechnik Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 1.100,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum