Netzwerktechnik - Aufbauseminar

IP/TCP, Switching und Routing

Beschreibung

Das Internet und die Protokollfamilie IP/TCP und UDP bilden das universelle Übertragungsnetzwerk der Zukunft. TCP/IP ist in der Umgangssprache der Name für eine Protokollfamilie. Beide Protokolle TCP und IP sind die im Moment am häufigsten eingesetzten Netzwerk-Protokolle.

Ziel der Weiterbildung

Das Internet-Protokoll mit den wesentlichen Grundfunktionen: Adressierung (IP), Transport (TCP/UDP) und Vermittlung (Routing) stellt die Basis für die heutigen Netze dar. Nach einer kurzen Einführung in die Mechanismen der paketorientierten Datenkommunikation konzentriert sich das Seminar auf die Protokolle der TCP/IP-Welt. Typische Protokolle der Anwendungsebene werden ebenfalls angesprochen. Mithilfe von praktischen Vorführungen wird der Protokollablauf der Anwendungen verständlich dargestellt.


Am Ende des Kurses ist der/die Teilnehmer/-in in der Lage, die Zusammenhänge und Abläufe in der IP-Welt besser zu verstehen. Damit können die verschiedenen Zusammenhänge zwischen der Netzwerkebene und den Applikationsanwendungen bewertet werden.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Teilnehmer/-innen, die sich einen fundierten Überblick zum Thema TCP/IP verschaffen wollen. Das Seminar vermittelt systematisch die wichtigsten IP/TCP/UDP Grundlagen.

Inhalte

Stand der letzten Durchführung:

Donnerstag, 14. und Freitag, 15. März 2019
8.45 bis 12.00 und 13.30 bis 16.45 Uhr

Was ist „paketorientierte“ Übertragung?

Die IPv4-Protokollfamilie

IPv4-Adressierung, Rahmenbildung, ARP, Subnetting, Supernetting

Überblick IPv6

IP-Multicasting

Transportprotokolle TCP und UDP, Ports und Sockets

Multiplexmechanismen, TCP Data Flow Control

TCP und UDP Protokollabläufe

Die Arbeitsweise von FTP, DHCP, HTTP, DNS

Anwendungen

Überblick über die aktuellen Routing-Protokolle RIP, OSPF, BGP-4, IS-IS

Strukturen und ihr Einsatzgebiet

NAT – Network Address Translation

Basiskonfiguration eines IP-Clients

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Die nächsten Termine

neuer Termin in Planung

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum