New Work - Evolutionäre Transformation

Unternehmen und Organisationen neu erfinden

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
03.12.2019 - 04.12.2019
9:00 Uhr
in Ostfildern bei Stuttgart

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 1.280,00(MwSt.-frei)

bis zu 70% Zuschuss möglich!

Veranstaltung Nr. 35340.00.001


Referent:
U. Techt
VISTEM GmbH & Co. KG, Heppenheim

Veranstaltungsprogramm New%20Work%20%2D%20Evolution%C3%A4re%20Transformation als PDF zum DownloadVeranstaltungsprogramm

Seminar weiterempfehlen

Inhouse-Training anfordern


Teilnehmer dieser Veranstaltung interessierten sich auch für

Beschreibung

Immer mehr Menschen und Unternehmen wachsen über lange geltende Prinzipien wie „Wachstum um jeden Preis", „Kampf um Märkte" oder auch „die Großen fressen die Kleinen" hinaus. Immer mehr Mitarbeitende und Führungspersonen wünschen sich, dass sie sich als „ganze Persönlichkeiten“ in ihre Arbeit einbringen können. Sie möchten selbst über die wesentlichen Aspekte ihrer Arbeit entscheiden, sich selbst führen und organisieren oder auch Sinn in ihrer Arbeit erleben können.

Zahlreiche Beispiele zeigen, welche evolutionären Vorgehensweisen schon heute von erfolgreichen Unternehmen praktiziert werden, wie Unternehmen "sinnhafter" werden und wie sie den Bedürfnissen nach Ganzheit und Selbstverantwortung dienen können. Und das, während sie gleichzeitig auch wirtschaftlich erfolgreich sind (Frederic Laloux, „Reinventing Organizations“). Fokussieren sich Unternehmen und andere Organisationen tief greifend, erlangen sie ein inneres (und sich wandelndes) Selbstverständnis (Eliyahu Goldratt, „Theory of Constraints").

In diesem Workshop erfahren und erleben Sie, wie Sie Ihre eigene Arbeit, Ihr eigenes Unternehmen Schritt für Schritt transformieren und dabei die Zustimmung und engagierte Mitwirkung Ihrer Mitarbeitenden und Führungspersonen gewinnen.

Ziel der Weiterbildung

> Sie erweitern Ihr Wissen über die verschiedenen Entwicklungsstufen von Menschen und Organisationen.
> Sie vertiefen Ihr Verständnis zu den vier Durchbrüchen evolutionärer Organisationen (Fokus, Selbstführung, Suche nach Ganzheit, evolutionärer Sinn).
> Sie erkennen Ihren eigenen Standpunkt und ergründen Ihre eigene Haltung zu den möglichen Veränderungen auf dem Weg zu einer evolutionären Organisation.
> Sie entwickeln einen ersten Plan ("could do") für die Transformationen Ihrer eigenen Arbeit, Ihres eigenen Unternehmens.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Das Seminar richtet sich an Unternehmer, Führungspersonen, PersonalentwicklerInnen, Transformations-BegleiterInnen, die Organisationen zu sinnhaften Orten machen möchten.

Inhalte

Dienstag, 3. und Mittwoch, 4. Dezember 2019
9.00 bis 12.15 und 13.45 bis 17.00 Uhr

Entwicklungsstufen von Menschen und Organisationen

Durchbrüche evolutionärer Unternehmen
> Fokus
> Selbstführung
> Suche nach Ganzheit
> evolutionärer Sinn

Wandel gestalten
> Wo stehen wir heute?
> Wo wollen wir hin?
> Wie gestalten wir den Weg?
> die Rolle der "höchsten" Führungspersonen im Wandel

Referenten

Uwe Techt
ist Geschäftsführer der VISTEM GmbH & Co. KG und gilt im deutschsprachigen Raum als der Vorreiter und Experte für die Nutzung der „Theory of Constraints (TOC)“ in verschiedenen Wirtschaftsbereichen (Projekt-Geschäft, Komponenten-Fertigung, OEM, Konsumgüter, Handel, Dienstleistung). Er ist bekannt als Redner (u.a. „Die Physik des wirtschaftlichen Erfolgs“, „Mehr Projekte in kürzerer Zeit“, „MythosUnternehmenskultur“), als Autor von Büchern und Fachartikeln zu Durchbruchsinnovationen, Critical Chain Projektmanagement und zur Theory of Constraints sowie als Top-Management Coach und strategischerDenker für grundlegende Veränderungsinitiativen. Mit der erfolgreichen Implementierung von CriticalChain Projektmanagement in namhaften Unternehmen hat Uwe Techt der Theory of Constraints im deutschsprachigen Raum den Weg geebnet.,

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 1.280,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Fördermöglichkeiten
Für dieses Seminar stehen Ihnen verschiedene Fördermöglichkeiten zur Verfügung.
Weitere Informationen

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
03.12.2019, 9:00 Uhr New Work - Evolutionäre Transformation Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 1.280,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum