Produktmanagement für Technologieprodukte und techniknahe Dienstleistungen

Der Produktmanager als Unternehmer in seinem Marktsegment

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
location_on Präsenz neuer Termin in Planung in Ostfildern bei Stuttgart weniger bezahlen – so geht´s
Veranstaltung Nr. 32557.00.029


Seminar weiterempfehlen

Beschreibung


Dieser Workshop liefert Ihnen die strategischen Methoden für Ihre Produkt-Marketing-Konzepte und hilft Ihnen bei deren Umsetzung. Mit diesem Handwerkszeug gelingt es Ihnen, Ihrer Verantwortung für umsatz- und renditestarke Produktgruppen gerecht zu werden und den Nutzen überzeugend herauszuarbeiten.

Inhalt des Seminars:
> Bedeutung des Produktmanagements
> Märkte/Wettbewerb analysieren
> Lebenszyklus und Innovation
> Produkt-Marketing-Konzept
> Programm – Service – Dienste
> Neues überzeugend präsentieren
> Markteinführung neuer Produkte

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Seminarthemen im Überblick

Stand der letzten Durchführung:

Montag, 14. und Dienstag, 15. Oktober 2019
8:45 bis 12:00 und 13:30 bis 16:45 Uhr

1. Einführung in das Produktmanagement
> Produktmanagement im Betriebsumfeld
> zielgerecht Agieren statt reagieren
> Rolle, Aufgaben, Organisation
> Unternehmer im Unternehmen für sein Produkt

2. Persönliches Know-how des Produktmanagers
> Ziel-, Zeit-, Selbstmanagement
> Kommunikation zwischen allen Beteiligten
> Planung von der Idee bis zum Outplacement
> Generalist im Bereich Technik, Vertrieb, Marketing

3. Märkte/Wettbewerb analysieren
> Markt, Marktsegment, Zielgruppe
> praxisnahe Gewinnung von Daten, Zahlen, Fakten
> ABC-Analyse, Portfolio-Analyse
> Stärken/Schwächenprofil, SWOT-Analyse
> Break-Even-Analyse

4. Das marktgerechte Produkt
> Bedarf, Bedürfnis, Nutzen aus Kundensicht
> vom Kernprodukt bist zum Add-On Service
> Produktlebenszyklen und Produktstrategie
> Produktpositionierung/Produktportfolio

5. Produkt-Marketing-Konzept
> Innovationsstrategie
> das Produkt rund machen (Produktstrategie)
> Kundenwert des Produktes (Preisfindung)
> Produkt im Rampenlicht (Marktkommunikation)
> "Ready for Success" (Distributionspolitik)

6. Neues überzeugend präsentieren
> Nutzenargumente systematisch herausarbeiten
> Argumentationslisten für Vertrieb
> neue Produkte überzeugend präsentieren
> Visualisieren, Sinne mobilisieren

7. Stunde der Wahrheit (Produkteinführung)
> Planung, Vorbereitung des Marktes
> Unterlagen für Kunden, Vertrieb und Partner
> von der Werbung bis zum Service
> Starthilfe durch den Produktmanager

8. Internetmarketing
> virtuelle Bühne des Erfolgs
> Prozess, Verkaufsraum
> Informations- und Kommunikationskanal

Die Themenbereiche werden durch Beispiele, Übungen und Gruppendiskussionen lebendig und sehr praxisnah gestaltet.

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Fördermöglichkeiten
weniger bezahlen – so geht´s

Die nächsten Termine

neuer Termin in Planung

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum