Informationsmanagement in Projekten

Dokumente schnell ablegen und finden, weniger Meetings, Aufgaben zügig abschließen

Beschreibung

Eine optimale Zusammenarbeit im Projekt wird vor allem durch ein gemeinsames Zielverständnis gewährleistet. Basis hierfür sind eine gemeinsame Sprache, Pläne und Dokumente.

Eine zentrale Ablage ist das Herz eines guten Projektteams: Teammitglieder legen die wichtigen Informationen für alle ab. Jeder kann sich hier selbst informieren.

Veraltete Informationen werden schnell archiviert. Visuelle Boards unterstützen das Erkennen des Projektfortschritts. Das Team benötigt wenig Statusmeetings und kann sich auf die Aufgabenbearbeitung konzentrieren.

Ziel des Seminars

Jedes Projekt ist anders. Im Seminar erfahren Sie, wie Sie ein gutes Informationsmanagement für Ihr Projekt aufbauen. Sie lernen, wie Sie Informationen so speichern, dass jeder die für ihn relevanten Dokumente sofort findet. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Meetings radikal reduzieren und die Aufgabenabarbeitung vereinfachen. Wir geben Ihnen weiterhin Tipps, wie Sie bestehende Strukturen schrittweise weiterentwickeln.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen
ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Führungskräfte, Projektmanager/-innen, Projektmitarbeiter/-innen, Teamleiter/-innen, Teammitglieder

Seminarthemen im Überblick

Stand der letzten Durchführung:

Donnerstag, 7. Dezember 2017
9.00 bis 12.00 und 13.00 bis 16.30 Uhr

Zwei zentrale Regeln für Projektarbeit

E-Mail- und Dokumentenfluten – Stolpersteine in der Projektarbeit

Denken in Ergebnissen – Auswirkungen auf Meetings, Aufgabenbearbeitung und Ablage

Typen von Projekten – ihr Einfluss auf den Umgang mit Informationen

Wie legen Sie Informationen zur Projektsteuerung ab?

Dokumenttypen, Archivierung von veralteten Informationen

Wie informieren Sie in Meetings?

Wie reduzieren Sie Meetings?

Umgang mit Aufgaben und offenen Punkten – visuelle Boards (Kamishibai, Kanban, Scrum), Fortschrittsanzeige

Projekte mit aufwändigen Teilprozessen – Beispiele: Akten für Bauprojekte, Akten für den Anlagenbau, Ablage im Vertrieb

Konfigurationsmanagement

Tipps zur Automatisierung

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Teilnehmer begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Die nächsten Termine

neuer Termin in Planung

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum