Prozessmanagement im Gesundheitswesen - ambulante und stationäre Prozesse optimieren

Ambulante und stationäre Prozesse optimieren

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
location_onvideocam Flex-Option neuer Termin in Planung in Ostfildern bei Stuttgart weniger bezahlen – so geht´s
Veranstaltung Nr. 35460.00.003


Seminar weiterempfehlen

Beschreibung

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Seminarthemen im Überblick

Stand der letzten Durchführung:

Mittwoch, 19. Februar 2020
9.00 bis 12.15 und 13.15 bis 16.30 Uhr

Einführung
> theoretische Grundlagen
> Patientenpfade/Clinical pathways

Kern- und Unterstützungsprozesse
> Prozesslandkarte im Krankenhaus
> wichtige und weniger wichtige Prozesse voneinander unterscheiden
> Prozesse darstellen

Process Engineering (Teil 1)
> Methoden des Prozessmanagements
> Change Management
> Widerstände überwinden

Donnerstag, 20. Februar 2020
9.00 bis 12.15 und 13.15 bis 16.30 Uhr

Process Engineering (Teil 2)
> Projekt- und Prozessmanagement
> Mitarbeiterführung im Veränderungsprozess
> Prozesse und Baumaßnahmen

Prozesscontrolling
> Prozesskennzahlen erheben und interpretieren
> nachhaltige Prozesssteuerung

Prozesse im Gesundheitswesen
> Fallbeispiele aus Krankenhaus und MVZ
> Abschluss, Diskussion

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Fördermöglichkeiten
weniger bezahlen – so geht´s

Die nächsten Termine

neuer Termin in Planung

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum