Quanten Computing

Sichere Kommunikation durch Quantenmechanik

In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Informatik (GI)

Auf einen Blick

1 Tages-Seminar
location_on Präsenz 15.03.2021 - 15.03.2021
9:00 Uhr
in Ostfildern bei Stuttgart

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 650,00(MwSt.-frei)
weniger bezahlen – so geht´s
Veranstaltung Nr. 35538.00.002


Referent:
Dr. K. Schwieger
iteratec GmbH, Stuttgart

Seite Quanten%20Computing als PDF speichernSeite als PDF speichern

Seminar weiterempfehlen

Inhouse-Training anfordern

Beschreibung

Quantencomputer befinden sich aktuell noch im Bereich der Forschung. Anders sieht es im Bereich der Datenübertragung aus. Hier ist sichere Kommunikation mittels Quantenmechanik bereits verfügbar und wird von Firmen genutzt.

Im Gegensatz zu klassischen, kryptografischen Methoden beruht das quantenmechanische Bennett-Brassard-Verfahren auf physikalischen Prinzipien. Es ist deshalb gegen Angriffe besser abgesichert, insbesondere gegen die Rechenkraft von Quantencomputern.

Ziel der Weiterbildung

Das Training gibt anhand des Schlüsselaustausches einen Einblick in Theorie und Praxis des Quantencomputing. In Übungen vertiefen Sie quantenmechanische Effekte und erproben die Verfahren.

VORAUSSETZUNGEN
Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die notwendigen Grundlagen werden im Seminar erarbeitet.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Entwickler, Mitarbeiter von Forschungseinrichtungen und Entscheider, die sich für das Potenzial und die Industrialisierung quantenmechanischer Technologien interessieren

Inhalte

Montag, 15. März 2021
9:00 bis 12:15 und 13:45 bis 17:00 Uhr

Quantensysteme: Überblick und Grundlagen
> Einführung
> Ansätze und Möglichkeiten
> Wahrscheinlichkeiten

Schlüsselaustausch als Anwendung von Quantensystemen
> Wie funktioniert das Diffie-Hellman-Verfahren?
> Beispiel eines stochastischen Verfahrens zum Schlüsselaustausch
> Qubits als Zufallssystem
> Quanten-Schlüsselaustausch nach Bennett-Brassard

Angriffe und Abwehrmaßnahmen

Übungen

Referenten

Leitung:
Dr. A. Baumann
Dr. K. Schwieger

Referent:
Dr. Kay Schwieger
iteratec GmbH, Stuttgart,

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 650,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Fördermöglichkeiten
weniger bezahlen – so geht´s

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
15.03.2021, 9:00 Uhr Quanten Computing Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 650,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum