Reactive-Streams Programmierung in Java

Effiziente Architekturen für komplexe Software-Systeme und das Internet

In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Informatik (GI)

Auf einen Blick

1 Tages-Seminar
location_onvideocam Flex-Option 04.07.2022 - 04.07.2022
9:00 Uhr
in Ostfildern bei Stuttgart

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 690,00(MwSt.-frei)
weniger bezahlen – so geht´s
Veranstaltung Nr. 35659.00.002


Referent:
Dipl.-Math. M. Abu-Khalil
Siemens AG, Energy Management Division, Berlin

Seminar weiterempfehlen

Inhouse-Training anfordern

Beschreibung

> Reactive-Streams: ein Standard mit klarem API und vielen Regeln, Flow im JDK
> RxJava – „Observer done right“: die erfolgreiche Reactive-Streams-Bibliothek in der Übersicht, Streams mit und ohne Back-Pressure, Stream Operatoren für die Verarbeitung von Daten, Operatoren für Verzweigung und Zusammenführung von Streams, Parallelität und Nebenläufigkeit in RxJava
> Architektur-Konzeption auf Basis von Reactive-Streams


Ziel der Weiterbildung

Sie erlernen den praktischen Umgang mit Reactive-Streams unter Verwendung der umfangreichen RxJava Bibliothek, die ein ein Baukasten für die Realisierung verschiedenster Anwendungsfälle ist.
Sie erfahren, wie Sie Entkopplung elegant durch implizite Asynchronität realisieren. Sie setzen Reactive-Streams ein, um zentrale nichtfunktionale Anforderungen durch Parallelität und Nebenläufigkeit zu erreichen, zum Beispiel Skalierbarkeit und Performance.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Entwickler und Architekten von Systemen, in denen die Aspekte nachrichtenbasierte Architekturen, Parallelität, Asynchronität, Verteilung, moderne Programmierkonzepte und Perfomance wichtig sind

Referenten

Dipl.-Math. Marwan Abu-Khalil
Herr Abu-Khalil ist Software-Architekt für parallele und verteilte Systeme im Forschungsbereich der Siemens AG, Trainer für zertifizierte Software-Architekten und regelmäßiger Sprecher auf Konferenzen zur Parallelen Programmierung.,

Termine & Preise

Extras
Die Teilnahmegebühr beinhaltet ausführliche Seminarunterlagen und bei Teilnahme vor Ort Verpflegung.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 690,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Fördermöglichkeiten
weniger bezahlen – so geht´s

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
04.07.2022, 9:00 Uhr Reactive-Streams Programmierung in Java Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 690,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum