Realitätsnahe Modellierung und Analyse moderner Systeme und Prozesse

Verfügbarkeit und Produktivität steigern, Instandhaltung und Produktionsplanung optimieren

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
location_onvideocam Flex-Option 24.03.2021 - 25.03.2021
8:30 Uhr
in Ostfildern bei Stuttgart

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

EUR 1.130,00(MwSt.-frei)

weniger bezahlen – so geht´s

Veranstaltung Nr. 35622.00.001


Referent:
F. Müller, M.Sc.
Institut für Maschinenelemente, Universität Stuttgart

Seite Realit%C3%A4tsnahe%20Modellierung%20und%20Analyse%20moderner%20Systeme%20und%20Prozesse als PDF speichernSeite als PDF speichern

Seminar weiterempfehlen

Inhouse-Training anfordern

Beschreibung

Die immer größere Komplexität der Systeme und Prozesse sowie steigende Anforderungen an deren Verfügbarkeit und Produktivität erfordern ein optimales System- bzw. Prozessmodell.

Durch das Seminar erhalten Sie ein grundlegendes Verständnis der Modellierung und Analyse moderner Systeme und Prozesse mit leistungsfähigen Methoden. Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, notwendige Instandhaltungen und vorzuhaltende Kapazitäten zu planen und ungewollte Stillstandszeiten zu vermeiden.

Nutzen Sie das Erlernte zur Steigerung der Verfügbarkeit und Produktivität sowie zur Optimierung Ihrer Instandhaltungsstrategie und Ersatzteilbevorratung. Verbessern Sie die Planung Ihrer Produktions- und Logistikprozesse und sparen Sie nachhaltig Kosten.

Ziel der Weiterbildung

> Sie erhalten Einblick in leistungsfähige Methoden zur realitätsnahen Modellierung und Analyse moderner Systeme und Prozesse (höhere Petrinetze, Monte-Carlo-Simulation u.a.)
> Sie steigern die Verfügbarkeit Ihrer Systeme, reduzieren ungewollte Stillstandszeiten und vermeiden das Vorhalten nicht benötigter Kapazitäten
> Sie optimieren Ihre Produktion und Instandhaltungsprozesse
> Sie erfahren, wie Sie die Produktivität steigern und Kosten senken
> Analysieren Sie Ihre Prozesse und Systeme auf Basis eines optimalen System- bzw. Prozessmodells in frühen Phasen

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Ingenieurinnen/Ingenieure aller Industriezweige aus Qualitätsmanagement, Qualitätssicherung, Entwicklung, Fertigung, Produktion und Einkauf sowie Entscheidungsträger in der Technologie- und Dienstleistungsentwicklung

Inhalte

Mittwoch, 24. März 2021
8.30 bis 12.15 und 13.45 bis 17.00 Uhr

1. Grundlagen der Modellierung moderner Systeme
> Motivation: Warum wird modelliert?
> Potenziale in der Produkt- und Dienstleistungsentwicklung
> grundlegende Fragestellungen zu reparierbaren Systemen
> Grundlagen der Verfügbarkeit, Instandhaltung und Zuverlässigkeit moderner Systeme

2. Modelle zur Berechnung technischer Systeme
> Grundlagen und Einteilung
> Übersicht aktueller Methoden
> Markov-Methode
> Petrinetze

3. Modellierung mit höheren Petrinetzen
> Erweiterte stochastische Petrinetze (ESPN)
> Petrinetze zur realitätsnahen System- und Prozessmodellierung
> Steigerung der Verfügbarkeit und Produktivität moderner Anlagen
> Analyse und Optimierung von Instandhaltungs- und Logistikaspekten
> Produktionsplanung und Prozessoptimierung

Donnerstag, 25. März 2021
8.30 bis 12.15 und 13.45 bis 17.00 Uhr

4. Modellierung mit höheren, farbigen Petrinetzen
> Erweiterte farbige stochastische Petrinetze (ECSPN)
> Verbundene Modellierung (CSM)
> Berücksichtigung von Alterungsaspekten, Warteschlangenverhalten, Betriebsprofilen und begrenzten Kapazitäten
> Kosten- und Ertragsanalysen
> beispielhafte Anwendung und Softwaretools

5. Analyse mittels Monte-Carlo-Simulation
> Grundlagen und leistungsfähige Simulationsalgorithmen
> Möglichkeiten der beschleunigten Simulation
> beispielhafte Anwendung und Softwaretools

Abschlussübung

Referenten

Frank Müller, M.Sc.
Institut für Maschinenelemente der Universität Stuttgart

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 1.130,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Fördermöglichkeiten
weniger bezahlen – so geht´s

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
24.03.2021, 8:30 Uhr Realitätsnahe Modellierung und Analyse moderner Systeme und Prozesse Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 1.130,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum