Regelung von Drehfeldmaschinen (PSM und ASM) - Aufbauseminar

Regelungstechnik von elektrischen Antrieben verstehen, entwickeln und anwenden für Fortgeschrittene

Auf einen Blick

2 Tages-Seminar
location_onvideocam Flex-Option 30.06.2022 - 01.07.2022
9:00 Uhr
in Ostfildern bei Stuttgart
EUR 1.230,00(MwSt.-frei)
weniger bezahlen – so geht´s
Veranstaltung Nr. 35801.00.001


Referent:
Waleed Sahhary
BWS e-Mobility Technologies GmbH, Böblingen

Seite Regelung%20von%20Drehfeldmaschinen%20%28PSM%20und%20ASM%29%20%2D%20Aufbauseminar als PDF speichernSeite als PDF speichern

Seminar weiterempfehlen

in Zusammenarbeit mit

VDE-Bezirksverein Württemberg e.V. (VDE)

Beschreibung

Elektrische Drehfeldmaschinen dominieren die Antriebstechnik in der Elektromobilität.
Die Elektromotoren sind grundsätzlich geregelt. Hierbei kommen unterschiedliche Konzepte für eine Maschine in unterschiedlichen Betriebszuständen zur Anwendung. Es gilt, diese mehrdimensionalen Regelmechanismen zu verstehen, wenn Antriebe appliziert werden sollen.

Ziel der Weiterbildung

Im Seminar lernen Sie – ausgehend von den Grundlagen der elektrischen Drehfeldmaschine – wie man Drehfeldmaschinen modelliert und deren Drehzahl und Drehmoment regelt. In Analogie zur Regelung einer Nebenschlussgleichstrommaschine werden Regelungsmodelle von Synchron- und Asynchronmaschinen erstellt, die eine "entkoppelte" Regelung von Feld und Drehmoment erlauben. Hierbei wird auf die feldorientierte Regelung detailliert eingegangen, die sich als Standardregelungsmethode etabliert hat. Andere Regelungsmethoden wie V/F und Direct Torque Control werden aber ebenso beleuchtet.

Sie erhalten Qualität
Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Teilnehmerkreis

Entwicklungsingenieure, Führungskräfte, umzuschulende Ingenieure, Techniker, Lehrkräfte und wissenschaftliche Mitarbeiter.

Voraussetzung:
Grundlagen der elektrischen Antriebstechnik und Regelungstechnik werden vorausgesetzt.

Inhalte

Donnerstag, 30. Juni und Freitag, 1. Juli 2022
9:00 bis 16:30 Uhr

Grundlagen der Energieumwandlung

Modellierung von Nebenschlussgleichstrommaschine

Grundlagen der PID-Regelung

Regelungsstruktur einer Kaskadierten Regelung: Position --> Drehzahl -->
Drehmoment --> Strom

Theorie der Drehfeldmaschine

Clarke, Park Koordinatentransformation

Modellierung der Drehfeldmaschinen

Synchron- vs. Asynchronmaschinen

V/F Control

Feldorientierte Regelung einer Permanentmagnetsynchronmaschine

Feldorientierte Regelung einer Asynchronmaschine

Spannungsstellbereich und Feldschwächungsbereich

Tuning-Methoden der Regelparameter

Raumzeigermodulation

Maßnahmen zur Verbesserung der Regelgüte

Diskussion und Abschluss

Referenten

Waleed Sahhary
BWS e-Mobility Technologies GmbH, Böblingen,

Termine & Preise

Extras
Die Teilnahmegebühr beinhaltet ausführliche Seminarunterlagen und bei Teilnahme vor Ort Verpflegung.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 1.230,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Fördermöglichkeiten
weniger bezahlen – so geht´s

Die nächsten Termine

Datum / Uhrzeit Seminartitel Ort Preis
30.06.2022, 9:00 Uhr Regelung von Drehfeldmaschinen (PSM und ASM) - Aufbauseminar Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 1.230,00
28.11.2022, 9:00 Uhr Regelung von Drehfeldmaschinen (PSM und ASM) - Aufbauseminar Ostfildern$$ortdetail$$ EUR 1.230,00

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum